Frage von HelbeckTim, 68

Kann mir jemand sagen was für eine Art "Heizungsventil" ich hier habe. Kann damit nur auf zu machen will schon länger einen Thermostat mit 5 Stufen dran bauen?

Desweiteren habe ich mir bei Aldi so einen Elektrischen auf Zeit programmierbaren geholt. Ein passender Adapter für auf das T Stück ist dabei aber die Funktion des Gerätes klappt nicht. Logisch da er ja versucht ein Ventil zu Drücken wobei meins ja gedreht werden muss. Falls sich jemand auskennt noch: Gibt es einen passenden Adapter ?

Danke schon mal Leute

Schönen Tag, Gruß Tim

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von herakles3000, 45

Ein Heizkörperventie ist meisten in t Form oder wen es nötieg ist gibt es es auch als Eckventiel..alle Heizkörperthermostate werden gedreht und nicht gedrückt.Du hast das Falsche teil gekauft.Fals es dafür etwas geben sollte kannst du das nur im Baumarkt finden .Aber ich bezweifel es das es so etwas gibt. Oder hast du ein ur alt thermostatventiel mit zb noch schwarzem Themrostatkopf .(vermutlich 20 Jahre alt oder Älter).

Kommentar von HelbeckTim ,

Leider gottes glaube ich das es sich um so ein ventil handelt es ist eine art zahnrad wo man einfach so nen knopf drauf steckt den man dann drehen kann xD Weiß leider nicht wo ich hier fotos hochladen kann :/

Antwort
von WosIsLos, 42

Wie wäre es mit einem Foto vom Ventil und Thermostat (alt + neu)?

Kommentar von HelbeckTim ,

Wie denn ?

Kommentar von WosIsLos ,

Als Antwort mit dem Button BILD hier hochladen.

Antwort
von Spezialwidde, 41

Nix Adapter, da musst du das ganze ventil tauschen (lassen). Dazu muss natürlich das Wasser aus der Heizung  abgelassen werden. Wenn man noch mehr davon hat macht man sinnigerweise alle neu.


Antwort
von BigLittle, 21

Sicher kann Dir das Jemand sagen, aber ohne Bild wird das nix mit der Antwort! Meine Glaskugel ist nämlich gerade zur Inspektion.


Kommentar von HelbeckTim ,

Ich weiß nicht wie ich ein Bild hochlade :/

Kommentar von BigLittle ,

Ein Bild kannst Du hochladen, wenn Du die Frage stellst, da sind da mindestens ein Feld, das Du dazu anklicken mußt. Du kannst auch bei Deiner eigenen Frage auf Antwort klicken und da ist unter dem Eingabefeld ein Feld auf dem Bild oder Bilder steht. Da drauf klicken und Du hast die Möglichkeit die Bilder hoch zu laden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community