Frage von Surila84, 98

Kann mir jemand sagen was für ein Insekt/Fliege das ist?

Hallo ihr Lieben ich bin es mal wieder. 😉

Ich habe ne Frage. Bei uns ist es nachts sehr kalt momentan (bis zu -7°C) und vor ner halben Stunde is mir beim Tee machen (frischer Ingwer-Zitronen-Sud) eine riesige "Fliege"? in die Küche mit lautem brummen geflogen gekommen.

Sie sieht aus wie ne normale Stubenfliege nur doppelt so groß und mit schwarzen Leib und 2-3 keilförmige braun-gelbliche Streifen. Aber der Hinterleib hinten is schwarz (also sie ist net durchgehend gelb gestreift wie Bienen,Wespen und Hummeln und sie hat auch keine Härchen am Körper)

Vielleicht kennt ja jemand von euch des Vieh.

Mir gehts nur darum das es net giftig is (denn es scheint nen Stachel im Hinterteil zu haben!) 😲

Danke schon mal.

Liebe Grüße

Expertenantwort
von SonjaLP1, Community-Experte für Insekten, 17

Dem zweiten Foto nach , könnte es sich um die Gemeine Keilfleckschwebefliege handeln

http://www.insektenbox.de/zweifl/gemkei.htm

http://www.natur-lexikon.com/Texte/HWG/002/00168-gemeine-Keilfleckschwebfliege/H...

Kommentar von Surila84 ,

Hehe ich hab des etwas falsch formuliert. 

Diese 2.-te Antwort habe ich selbst gepostet. 

Habe dieses Bild ausm Netz. Bin mir laut der Zeichnung auf dem Körper ziemlich sicher das es diese Keilfleckschwebfliege/Mistbiene ist. 👍

Kommentar von SonjaLP1 ,
Antwort
von DeineBesteHilfe, 49

Könnte eine Hydropsyche tobiasi gewesen sein.

Kommentar von Surila84 ,

Die Flügel von dem Vieh sind net so lang. Gehn nur bis ca zur Hälfte des Hinterkörpers. 🤔

Antwort
von rukkk, 43

Ein Bild wäre nicht schlecht, könnte eine Pferdebremse sein.

https://de.wikipedia.org/wiki/Pferdebremse


Kommentar von Surila84 ,

Hmm schaut anders aus. Leider. 

Aber danke fürs schnelle Antworten. 👍😉

Antwort
von Surila84, 18

Also ich habe noch ein Exemplar gefunden das es sein könnte!

Keilfleckschwebfliege/Mistbiene (Männchen)

Antwort
von Surila84, 42

Das ist diese "Fliege" (wurde in der Frage net angezeigt. 

Kommentar von rukkk ,

Das ist eine "dicke Schwebefliege"

Kommentar von Surila84 ,

Ahh okay das könnte es echt sein,obwohl sie nur 2 "Streifen" hat und sonst schwarz ist. 🤔

Dankeschön 

Kommentar von rukkk ,

Bin mir ziemlich sicher, die Streifen varieren. Gib mal bei Google Bildersuche "Totenkopfschwebfliege" ein. Ein anderes Bild z.b.

http://www.artenschutz-steigerwald.de/data/1382/42146.jpg

Kommentar von Surila84 ,

Okay super die schaut scho eher so aus! 👍

Des Bild wo ich grad im Netz gesehn hab sah eher wie ne Wespe von den Streifen her aus!  

Super danke für die Aufklärung meiner Frage! 😉

Mir war es nur wichtig zu wissen ob des Vieh stechen kann und "giftig" is! 

Hab mega schiss vor Wespen weil mir letztes Jahr eine ins Dekolleté gestochen hat! Und das tat saumäßig weh und hatte sich entzündet gehabt und hab da etz ne Narbe von UND hab ne 2 einhält  jährige Tochter wo ich auch net will das sie gestochen wird! 

Kommentar von rukkk ,

Gerne, eine Wespe ist das auf keinen Fall. Die Schwebfliegen schauen nur gefährlich aus, sind es aber nicht.

Kommentar von Herb3472 ,

Das ist ganz sicher eine Schwebfliege.

Antwort
von Cocokiki3, 46

vielleicht ne scheißhausfliege, die sind immer etwas größer als die normalen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten