Frage von Famgo, 69

Kann mir jemand sagen was diese Absätze genau bedeuten?

Es ist ein Auszug aus meinem Arbeitsvertrag, was ist damit gemeint und kann ich diesen so unterschreiben? Siehe Foto

Antwort
von brennspiritus, 60

Punkt 3 bedeutet, dass es nicht gestattet ist, dass ein Teil deines Lohn automatisch an jemand anderen geschickt/gezahlt wird. Etwa für die Rückzahlung eines Darlehens oder einer Pfändung.

http://www.arbeitsrecht.org/arbeitnehmer/arbeitsvertrag/blog-news/klauseln-im-ar...

Antwort
von BlackStarxX, 69

2 Bedeutet: Nach § 3 BUrlG beträgt der Mindestanspruch 24 Werktage. Das BUrlG geht bei der Urlaubsberechnung von einer 6-Tage-Woche aus. Wenn ein Arbeitnehmer weniger Tage arbeitet, ist der Urlaubsanspruch entsprechend ratierlich zu berechnen. Besser zu merken ist der Grundsatz, dass ein Arbeitnehmer pro Jahr 4 Wochen Mindesturlaub beanspruchen kann. Bei einer 5-Tage-Woche besteht also ein Anspruch auf 20

3 Bedeutet: Rufbereitschaft also wenn du Nachts um 2 Angerufen wirst musst du Springen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten