Kann mir jemand sagen, was das "schlank in 21 Tagen beinhaltet?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ich bevorzuge lieber www.redix-vital.de weil ich damit etwa zwei kg pro Woche verliere. Vorher hatte ich einiges ausprobiert, aber es hatte vorher alles nicht geholfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich habe das Programm selbst auch vor ein paar Monaten bereits absolviert... und was soll ich sagen: Meine Ergebnisse sprechen für sich. Ob man es braucht? Nein, ganz bestimmt nicht. Wenn es danach geht braucht man kein einziges Programm oder Anleitung. Allerdings ist es für viele (mich eingeschlossen) wesentlich einfacher etwas "handfestes" zu haben, wo man eine klare Anleitung hat was man essen sollte und was eben nicht. 

Natürlich kann man nicht erwarten, dass man nach 21 Tagen wieder genau so isst wie vorher ohne dann wieder zuzunehmen, was meines Erachtens aber auch völlig normal ist. 

Ich z.B. habe vorher immer viel genascht, Energy Drinks getrunken und gerne fast food gegessen (das goldene M :D ). 

Das tue ich jetzt im Anschluss zwar auch immer gerne mal, aber nicht mehr regelmäßig wie früher, sondern gönne mir hin und wieder mal etwas. Und ich kann mein Gewicht mittlerweile seit einigen Monaten konstant halten (natürlich auch, weil ich nicht mehr so viel ungesundes Zeug esse). 

Ich kann nur sagen, dass es sich für mich gelohnt hat. Wie gesagt: Jeder sollte für sich selbst entscheiden, ob er sich das ganze Wissen über Wochen selbst aneignen will oder nicht. Mir wurde auch immer gesagt": iss einfach weniger und mach mehr sport und lass das ungesunde essen weg". 

Aber das hat mir halt auch nicht geholfen, weil ich jemand bin der immer eine Anleitung und einen "Ars*** tritt" brauch.

Ich habe hierzu auch auf meinem Blog einen Erfahrungsbericht veröffentlicht: 

http://schlank-in-21-tagen-test.blogspot.de

(Ich hoffe, dass ist ok, wenn ich hier das poste).

Lg 

Nadiiii

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hab mich da, interessehalber, auch schon durch gelesen, weil ich diesen Quatsch einfach nicht glauben kann - zumindest, dass es ganz und gar nicht gesund sein kann!

Ich vermute du wirst da einfach eine totale Umstellung von der Ernährung haben und dann noch viel Sport.. wird halt einfach mit Rezepten und Anleitungen vor geschrieben und wenn du dich extrem dran hältst, verlierst du sicher auch Gewicht, aber nicht für lange.

Machst du das Programm dann nicht ewig weiter, sondern fällst in deine "alten" Essgewohnheiten zurück, hast du womöglich mehr oben als vorher.

Dieses "Size Zero" ist ja ähnlich (oder gleich). Hätte mich interessiert, zum Glück war ich nicht so dumm, mich da anzumelden, weil es wirklich schade ist um das Geld.

Da ist es besser wirklich die Ernährung langsam und richtig umzustellen, als einmal kurz komplett anders ernähren. Ist ja auch so für den Körper nicht gesund.

Und es gibt auch eine Seite, bei der du wirkliche Erfolge hast und du bezahlst keinen Cent. Dafür muss man Anfangs natürlich streng sein zu sich, aber es hilft und man gewöhnt sich irrsinnig schnell daran.

lg


EDIT: Les mal hier: https://www.gutefrage.net/frage/halloich-wollte-fragen-ob-jemand-von-euch-schon-erfahrungen-mit-dem-programm-schlank-in-21-tagen-gemacht-hat
Es funktioniert natürlich, aber wie ich geschrieben habe, nur langfristig, wenn du dich dann auch in diese Richtung weiter ernährst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MiaB24
31.10.2015, 21:03

Gut, dieses 21 Tage kostet ja jetzt nicht die Welt. Kann man ausprobieren, aber mir wär es trotzdem zu schade.


Aja.. und wie das abläuft, oder was du so Essen musst, wird dir hier womöglich keiner schreiben.... kann mir auch gut vorstellen, dass das "verboten" wird. Also das weitergeben, da es ja sonst keiner mehr zahlen würde.

0

Hey :) Also ich habe damit 12 Kilo abgenommen und seit Ende des Programms auch nur 1-1,5 kg wieder zugenommen. Mein Fazit ist deshalb auch sehr positiv, auch wenn ich am Anfang dasselbe gedacht habe wie du, von wegen dass es bestimmt Abzocke ist. Naja, irgendwie wollte ich es dann doch unbedingt testen und war positiv überrascht, was man alles bekommt:

-Rezepte: Hauptgerichte & Zwischenmahlzeiten, es gibt auch noch ein Bonus-Rezeptebuch mit 100 zusätzlichen Rezepten (das habe ich auch noch gekauft und war eine gute Unterstützung, wenn man nicht so ideenreich ist, was das Kochen angeht)

-Einkaufsliste mit Tipps, Rezeptideen, Produktempfehlungen

-Erfolgstool (Tabelle für Gewichte und Umfänge), um den eigenen Fortschritt zu sehen

-Ernährungspläne zum Eintragen

-Ratgeber, wie man nach dem Programm sein Gewicht hält/wie man schlank bleibt (der meiner Meinung nach zumindest bei mir auch geholfen hat)

Ich hoffe, ich konnte dir weiterhelfen. LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eins kann ich dir sicher sagen: funktionieren wird es nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Programm beinhaltet nichts als eine riesengroße Lüge.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Leider unseriös! Man kann nicht stornieren und muss seinen eigenen Namen führen(Keine wählbare Benutzernamen). Für mich reine Abzocke!
LG Yvonne

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung