Frage von spiderspidy100, 43

Kann mir jemand sagen warum dieser Java-Code nicht funktioniert?

Es geht darum die ersten 100 Quadratzahlen auszugeben, wozu ich diesen Java-Code verwendet habe:

public static void gibErstenHundertQuadratZahlen()

{

     System.out.println("Die ersten 100 Quadratzahlen");
     for (int i = 0; i <= 100; i ++) 
    {
     System.out.println(i*i);
    }
}

}

Nun werden mir jedoch in der Konsole erst die Quadrat Zahlen ab 2916 angezeigt und nicht ab 1. Könnte mir jemand sagen wo mein Fehler liegt?

Mif freundlichen Grüßen Spiderspidy

Antwort
von Malheur, 29

Bei mir funktioniert dein Code. Vielleicht hat dein Konsole eine Zeilen-Begrenzung? Versuchs mal mit einer kleineren Zahl als 100, wie 10, und guck, ob das passt.

Kommentar von spiderspidy100 ,

Ja hatte die Zeilenbegrenzung noch an, die man unter Optionen in der Konsole ausschalten konnte

Antwort
von Smexah, 28

Das kann ja nicht dein ganzer Code sein, soweit sehe ich keinen Fehler ...

Wenn du mal ein i aus der Ausgabe raus nimmst muss ja die 0,1,2,3...n herauskommen.

Antwort
von G0lD3Nc0Ld, 18

Setz mal i auf 1 weil 0*0 ist 0 und unnötig. Btw. du gibst 101 Zahlen statt 100 aus.

Kommentar von G0lD3Nc0Ld ,

und du machst 3 } zu aber nur 2 { auf :P

Antwort
von priesterlein, 19

Ich sehe erst einmal keinen Fehler, aber: Initialisiere i lieber mit 1, was soll die 0, und wieso gibt es mehr schließende als öffnende geschweifte Klammern? Fehlt da etwas im Code, das wichtig wäre?

Kommentar von CTape ,

man fängt immer mit 0 an

Kommentar von priesterlein ,

Das ist Unsinn. Man fängt da an, wo man anfangen will und in der Frage erwähnt er, dass er bei 1 anfangen wollte.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten