Kann mir jemand mit meiner Bewerbung weiterhelfen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

erst einmal hast du viele schreib- und formulierungsfehler, die müssen weg.

grundsätzlich ist es nicht ziel und zweck herunterzurasseln, was du gelernt hast - dein künftiger chef weiß, was ein dachdecker lernt und macht. schreib lieber, warum du dich für den beruf entschieden hast und warum du dich gerade in diesem unternehmen bewirbst.

das aufzählen unsinniger standardkompetenzen - von denen du sicherlich nicht einmal die hälfte wirklich besitzt - rate ich grundsätzlich ab. such dir ein paar davon raus und unterstreiche sie mit konkreten berufssituationen, also wo du diese anwenden konntest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?