Kann mir jemand mit dem BSOD (Blue Screen of Death) Problem (Windows 8.1 helfen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Lass Dich hier bloß nicht von Leuten mit gefährlichem Halbwissen zu irgendwelchen Aktionen verleiten, wenn Du Deine Daten nicht verlieren möchtest! Wenn ich hier schon lese, dass man Dir als erstes die Wiederherstellung über die Recovery-Partition vorschlägt, krieg' ich schon wieder einen Fön!
Wenn Du das machst, sind nämlich definitiv alle Daten weg und das Gerät ist in dem Zustand, wie Du es gekauft hast!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xQuiit
12.03.2016, 09:30

ich habe jetzt bereit mit dem windows support und 2 freunden gesprochen und alle empfehlen mir ihn in die reperatur zu geben was ich auch machen werde.

0

Hast du eine Recovery-Partition? Oder eine Windows-DVD? Oder vllt. eine Linux-Live-CD/DVD?

Versuch mal damit zu booten und das System zu reparieren (ggf. vorher die Reihenfolge der Bootlaufwerke ändern). Falls die Reparatur nicht klappt, dann mit einer Live-CD oder Festplattenausbau die Daten retten und das System neu aufsetzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xQuiit
12.03.2016, 08:47

Windows DVD sollte ich noch haben jedoch tut sich bei mir momentan nichts im Computer wenn ich ihn starten will. Sicher dass die Windows DVD etwas bringt und wenn ja würde ich dann die Daten verlieren?

0
Kommentar von Phglas
12.03.2016, 08:58

ja würdest du ohne backup

0

UPS, sieht nicht gut aus.

Hatte ich auch mal.

Bei mir hat Geduld geholfen. Irgendwo hatte sich das System intern verschluckt und musste erstmal "rülpsen", dann ging es wieder.

Soll heißen, warte etwas länger. Offensichtlich sind noch nicht alle Updates etc. wieder auf der Reihe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xQuiit
12.03.2016, 08:45

Also sollte ich wenn ich lange genug warte den Computer wieder starten können?

0

Das System hat sich aufgehängt und macht dann meist ein Speicherabbild.
Konntest Du das Gerät nach 20 Minuten denn wirklich korrekt herunterfahren (wie Du schreibst) und hast Du es einfach ausgeschaltet?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xQuiit
12.03.2016, 09:10

ich habe es ausgeschaltet

0