Frage von MelinaLinaa, 414

Kann mir jemand Meiose und Mitose erklären?

Habe das Thema in Biologie :) Kurz und knapp! danke :-)

Expertenantwort
von loveflowersyeah, Community-Experte für Schule, 301

Hi,

leider kann man das nicht kurz und knapp erklären. Da ist schon was mehr Aufwand mit verbunden.

  • Mitose :

Die Mitose ist die Teilung einfacher Zellen. Es gibt verschiedene Stadien, auch Phasen, der Mitose. Sie heißen Interphase, Prophase, Interphase, Anaphase und Telophase. Die Interphase ist eigentlich nur der Zeitraum zwischen der bereits getrennten und neu zu trennenden Zelle. Während der Interphase verdoppelt sich zum einen das Erbmaterial (DNA), zum Anderen aber auch die Zelle selbst.

In der Prophase wird aus einem DNA-Strang Chromosomen, um genau zu sein Zweichromatidchromosomen. Die Kernmembran löst sich auf und die Spindelapparate bilden sich.

In der Metaphase ordnen sich die Chromosomen in der Äquatorialebene an. Äquatorialebene bedeutet, dass sie sich untereinander anordnen. Außerdem verbinden sich die Chromosomen mit den Spindelapparaten.

In der Anaphase ziehen die Spindelapparate die Zweichromatidchromosomen auseinander, sodass auf links und rechts jeweils 46 Einchromatidchromosomen sind.

In der Telophase trennt sich die Zelle und es entstehen zwei neue Zellen, die das gleiche Erbmaterial haben wie die Zelle, die wir am Anfang hatten.

  • Meiose:

Die Meiose ist die Teilung der Geschlechtszellen, die allerdings nochmal komplizierter ist, weil sie diese Phasen jeweils zweimal hat, das heißt sie trennt sich zweimal, sodass aus einer anfänglichen Zelle 4 neue Zellen entstehen.

http://www.frustfrei-lernen.de/biologie/meiose-ablauf.html

Das wird auf dieser Seite ganz gut beschrieben.

Ich hoffe ich konnte dir das Thema etwas näher bringen :)

Hätte dir gerne noch den Ablauf der Meiose detailliert beschrieben, vielleicht kannst du es mit der oben verlinkten Seite dennoch verstehen!

Viel Glück! :)

Lg Lfy

Kommentar von MelinaLinaa ,

DANKE!

Kommentar von loveflowersyeah ,

Bitteee! :)

Antwort
von Vondota, 214

Dafür gibt es Wikipedia .... Ich weiß,dass diese Antwort unnötig war
Aber das muss man hier leider öfter schreiben ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community