Frage von tjooo, 8

Kann mir jemand meine fragen beantworten bezüglich der Geschehnisse in Paris?

Hallo Leute. Ich verstehe irgendwie einige Sachen nicht. Abgesehen von den Fakten, wie viele getötet wurden in Paris, bin ich verwirrt. Ich lese immer "Islam" etc. Kennt man denn die Hintergründe? Man weiß doch nur, was passiert ist und dass sie "Allah U Akbar" geschrieen haben. Wieso urteilen die Menschen, ohne erst Mal abzuwarten, was sich ergibt?

Jetzt gerade lese ich wieder, die Täter hätten nichts gesagt und trugen auch keine Masken, dann frage ich mich um Gottes Willen, wieso wieder in den blöden Kommentaren steht, dass es wegen den Flüchtlingen seien, die rein gelassen wurden?

Wenn dies so ist, dann sind die Attentäter einfach nur psychisch krank, aber genaueres ist schließlich nicht bekannt, oder?

Also meine Fragen sind die obigen. Kann mir jemand auch eine Seite empfehlen, die nur wahre Fakten schreibt - und nichts über die Flüchtlingspolitik verfasst? Das ist ja nicht direkt eines meiner Interessen.

Eine andere Frage: Man hat anscheinend wieder einen Pass gefunden. Wie kann so etwas passieren? Menschen sterben, Bomben, Attentate - aber ein Pass wird aus versehen vergessen und ist unversehrt? Wieso sollte denn überhaupt jemand einen Pass mitnehmen? Bei Charlie Hebdo wurde auch ein Pass gefunden - oh Wunder.

Also, eine Aufklärung wär mir lieb. Bitte objektiv bleiben und nur mit Fakten Antworten verfassen. Was ihr denkt, könnt ihr gern sagen, aber sachlich.

Antwort
von treppensteiger, 8

Der IS hat wohl inzwischen informiert, es seien IS-Leute gewesen.

Das könntest du natürlich auch anzweifeln, aber das bringt dir nichts, wenn du nach weniger Verwirrung suchst.

Ist jemand, der sich auf Jahrhunderte alte Schriften beruft, die ihm angeblich "befehlen" andere Menschen zu töten, die an andere Jahrhunderte alte Schriften oder an Technik oder an gar nichts glauben, nicht sowieso als krank einzustufen??

Kommentar von tjooo ,

wo hast du aufgeschnappt, dass der koran befihelt menschen zu töten? ich hab was anderes gelesen.mansollte sich ernsthaft mit etwas beschäftigenbevor man behauptungen aufstellt. vielleicht bin ich auch cinht voll infmoeirt, ich habden koran auhc ncihtvollständig gelesen ( noch) aber ich informiere mich auch so. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten