Frage von TobyScience, 33

Kann mir jemand mal bei einem VPN Problem helfen?

Habe eine VPN Verbindung Mittel IPSec Cisco auf meinem iPad oder iPhone eingerichtet kann mich auch ohne Probleme verbinden. Wenn ich dann mit Microsoft Remote auf meinen Arbeitsrechner zugreifen will funktioniert es nicht. Schalte ich das WLAN aus und verbinde mich mit VPN und dem Programm funktioniert es einwandfrei.

Habe es auch bei anderen schon im WLAN-Netz ausprobiert und immer das selbe Problem.

Kann mir jemand mal helfen.

Antwort
von Dontknow0815, 16

Vll hast du relevante Ports blockiert auf deinen Router.

Kommentar von TobyScience ,

Genau das vermute ich auch. Besser gesagt ich muss Ports frei geben. Gibt es Standard Ports dafür?

Kommentar von Dontknow0815 ,

UDP Port 500 und IP-Protokoll ESP (Obacht: ESP hat keine Ports, es ist ein L3 Protokoll!)
oder
UDP Port 500 und UDP Port 4500 (Wenn ESP via NAT-T in UDP gekapselt wird)
oder
TCP Port 10.000 (Wenn IKE und ESP in TCP gekapselt werden)

Auf der sicheren Seite ist man, wenn also die Ports UDP500, UDP4500 und TCP10.000 und IP Protokoll ESP zwischen den VPN Partnern offen sind.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community