Kann mir jemand jeweils ein Beispiel für zwei Grundrechte nennen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Pressefreiheit: Es gibt keine Staatszeitung. Es gibt Zeitungen die sind rechtslastig, es gibt konservative, liberale und sozialdemokratische bis zu ziemlich linken Blättern. Und alle dürfen erscheinen ohne Einflussnahme des Staates.

Handlungsfreiheit: Wenn Du Bock hast, morgen Deine Haare grün zu färben, dann darfst Du das tun und der Staat darf Dich wegen Deiner grünen Haare nicht benachteiligen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Handlungsfreiheit: Man Urlaub machen wo man möchte. Man hat also eine "Reisefreiheit"

Mit der Handlungsfähigkeit wird alles abgedeckt, was nicht explizit im GG steht. Eine Reisefreiheit wird so nicht erwähnt - darum greift die Allg. HF.

Pressefreiheit: In der Zeitung findet keine Zensur statt. Nicht, was du Politiker ungerne hören wird "geschwärzt".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung