Frage von Superspidersam1, 58

Kann mir jemand ire im Präsens, Indikativ, Aktiv konjugieren?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Leobeer, Community-Experte für Schule, 18

                    Sg.            Pl.

1. Pers.       eo            imus       

2. Pers.        is             itis

3. Pers.        it              eunt

Infinitiv: ire

Imperativ:     i!              ite!

Hier sind die Präsensformen aufgelistet, ich hab dir auch noch den Infinitiv und den Imperativ dazu geschrieben. Der Imperativ im Singular, nämlich i! ist übrigens der kürzeste Imperativ im Lateinischen überhaupt. Doch vergleiche einmal die Formen von ire mit denen eines anderen Verbes, dann wirst du erkennen, dass die Formen eigentlich ganz regelmäßig sind.

Einzig die 1.Pers.Sg. und die 3.Pers.Pl. könnten dir Probleme bereiten, denn diese sind unregelmäßig. Ansonsten wie bei jedem beliebigem anderen Verb (außer Deponentien) einfach die aktiven Endungen an den Wortstock (i) anhängen und schon bist du fertig.

Hast du trotzdem noch Probleme, kannst du auf folgenden Seiten nachschauen:

Ich hoffe, ich konnte dir helfen!

VG Leo

Antwort
von fysohard, 19

Infinitiv: Ire

1. Pers. Sg: Eo 

2. Pers. Sg: Is

3. Pers. Sg: It

1. Pers, Pl: Imus

2. Pers. Pl: Itis

3. Pers. Pl: Eunt

Du musst aufpassen bei der 1. Person Sg. und der 3 Pers. Plural, ansonsten wird es komplett regelmäßig gebildet: Den Wortstamm ("I") beibehalten und die Endungen dranhängen.

Und wenn du dir nicht sicher bist, wie ein Verb konjugiert wird, kannst du in Zukunft auf http://www.frag-caesar.de/ nachschauen.

Präge dir "Ire" gut ein, es gehört definitiv zu den gebräuchlichsten lateinischen Vokabeln

Antwort
von DanEde2312, 29

Eo
Is
It
Imus
Itis
Eunt

Antwort
von Fayerfly, 8

eo, is, it imus, itis, eunt

Expertenantwort
von Volens, Community-Experte für Latein & Schule, 3

Wo hast du denn deine Grammatik versteckt?

Ich verstehe ja, wenn man fragt, sofern es bei einigen Formen Verständnisschwierigkeiten gibt und jemand nähere Erläuterung braucht. Aber hier braucht man nur ire im Internet aufzurufen. Das geht doch schneller, als eine Frage in GF abzusetzen, die auch noch Gefahr läuft, als Arbeitsauftrag gelöscht zu werden.

Antwort
von skyberlin, 20

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community