Kann mir jemand helfen..Zähne...?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn du den Zahnarzt nicht magst, such dir einen anderen.

Weisse Flecken auf den Zähnen können eine Entwicklungsstörung sein. Die weissen Stellen sind dann nicht so verkalkt und damit anfälliger gegen Karies.

Da du zu viel Zahnstein hast putzt du deine Zähne nicht richtig. Dadurch bilden sich zuerst weiße weiche Beläge. In denen vermehren sich Bakterien, die als Stoffwechselprodukt Säure ausscheiden. Die Säure weicht den Kalk im Zahnschmelz auf und es entstehen weisse Flecken, die Vorstufe von Karies. Durch den Kalk im Speichel werden die weichen Beläge hart, das ist dann Zahnstein. Also sorge dich mal hauptsächlich ums Zähneputzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FragenToMe
05.10.2016, 23:26

Also ist es sehr warscheinlich nichts alzuschlimmes??

0

Vertrau bei solchen Themen nie dem Internet und rede mit deinem Arzt darüber.

P.S. Satzzeichen wären nett

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mariontheresa
05.10.2016, 23:25

Rechtschreibung und Interpunktion werden heutzutage total überbewertet. 😥

0

Was möchtest Du wissen?