Frage von gollum2016, 53

kann mir jemand helfen wie ich die Aufgabe lösen soll bzw kann jemand mir die Lösung erklären?

Ein Test enthält vier Fragen mit jeweils drei Antwortmöglichkeiten. Er gilt als bestanden, wenn mmindestens zwei Fragen richtig beantwortet werden.

Wie groß ist die Wahrscheinlichkeit den Test durch zufälliges Ankreuzen zu bestehen?

Expertenantwort
von Willy1729, Community-Experte für Mathematik, 28

Hallo,

die Wahrscheinlichkeit liegt bei 40,74 %

Du berechnest dazu die Summe von n=2 bis n=4 für 
(4 über n)*(1/3)^n*(2/3)^(4-n)

4 über n ist der Binomialkoeffizient,
auf dem Taschenrechner über die nCr-Taste zu berechnen: 4nCrn, wobei Du für n nacheinander 2, 3 und 4 einsetzt und die Einzelergebnisse addierst.

Du kannst dazu allerdings auch die Summenfunktion des Rechners benutzen.

Du kannst auch über die Gegenwahrscheinlichkeit gehen, also für n 0 und 1 einsetzen, die Ergebnisse addieren und das Ganze von 1 abziehen.

Herzliche Grüße,

Willy

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten