Frage von Tjaich, 69

Kann mir jemand helfen wegen Quereinstieg in der Arbeit?

Hallo,

habe die Möglichkeit als Quereinsteiger in einer Zahnarztpraxis.

Hat jemand Erfahrungen mit beruflicher Umorientierung.

Habe ein bisschen Bedenken ob einen das Team nicht nur dazu benutzt die Dumme zu sein für die Helfertätigkeiten oder ob man selber integriert wird. Hat jemand Erfahrungen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von kikanina, 44

Und aus welchem Bereich kommst du?

Kommentar von Tjaich ,

Hallo ich komme aus dem Pflegebereich, arbeite momentan in einer Klinik

Kommentar von kikanina ,

Die von dir unter dem anderen Beitrag genannten Tätigkeiten sind meiner Meinung nach für Quereinsteiger angemessene Anfangstätigkeiten. Mit zunehmender Erfahrung wirst du deinen  Aufgabenbereich erweitern (auch durch Fortbildungen etc). Wegen der Kolleginnen würde ich mir erstmal keine Gedanken machen, zudem deine Aufgaben ja bereits vorab klar geregelt sind. Die gibt dir ja auch der Arbeitgeber, nicht die anderen Angestellten.

Alles Gute für deinen Start!

Kommentar von Tjaich ,

Danke für deinen Beitrag. Ja habe schon schlechte Erfahrungen in Sachen Team, deswegen wahrscheinlich so ängstlich.

Ich möchte halt nicht, das ich für das Team, also den gelernten Zahnmedizinischen Fachangestellten ,nicht nur die billige Putzfrau sein oder das Sie mir ständig niederträchtige Aufgaben erteilen , sondern schon als Teammitglied aktzeptiert werden auch als Quereinsteiger, weil ich weiß ja die sind gelernt und die haben natürlich Aufgaben die ich nie machen dürfte ,aber dennoch möchte ich nicht von oben herab behandelt werden wie sonst.

Antwort
von sonnymurmel, 27

Gegenfrage: Was wären deine Tätigkeiten?

Kommentar von Tjaich ,

Tätigkeiten: Hygiene also Geräte und Instrumente sterilisieren/Behandlungszimmer aufräumen/herrichten helfen. Rezeption teilweise/im Labor Tätigkeiten wie Modelle herstellen usw. 

Gibt natürlich Chancen auf Fortbildungen und Ausweitung der Tätigkeiten. Aber das wären so die Anfangstätigkeiten.

Kommentar von sonnymurmel ,

Ah ok;-) habe oben den Kommentar von kikania gelesen....

.....dem stimme ich voll zu- Ich wünsche dir ebenfalls einen guten Start- mach`dir nicht so vele Gedanken- das wird schon. Lg

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten