Frage von xxejdbxx, 36

Kann mir jemand helfen, ich weiss momentan echt nicht, was ich tun soll..?

Also hallo erstmal. Ich habe mir gedacht, dass das alles anonym ist, melde ich mich hier mal an. Also zu meiner Frage:
Ich bin seit mehr als 8 Monaten in einen Jungen verliebt. Und er weiss es schon.. Und ich weiss auch nicht.. Er macht mir manchmal totale Hoffnungen und dann .. Lässt er mich sowie fallen.. Ich habe ihm schon mehrmals ein Liebesgeständnis gemacht. Er fand es halt süss und so, und hat dann geschrieben , dass er mich auch mag. Also ich habe geschrie ben "ich liebe dich" und er "Haha süss😊🙈 , ich habe dich auch gern".. Und wir hatten halt mehrmals so einen kurzen "Kontaktabbruch". Aber dann war wieder alles okei. Und wir haben auch mehrmals (auch alleine) zusammen abgemacht. Und in der Schule sagt er mir auch vor seinen Freunden "Hallo". Und letztens hat er mir einfach soooooo viel von sich erzählt... So als ob er extra will, dass ich mehr über ihn weiss. Und sonst noch ehm.. Haben wir oft geschrieben und ich habe ihm auch wirklich gezeigt dass ich ihn Liebe.. Aber vielleicht soll ich es mal in echt machen..
Oder er hat sozusagen eingesehen, dass er zu mir (und zu einer Freundin von mir) richtig asozial war, hat sich dafür entschuldigt und er hat auch irgendwie geschrieben, dass er bei Null anfangen will und so..
Ich habe ihm bisher nur ein Liebesgeständnis auf Whatsapp gemacht.. Meine Freunde sagten, ich soll es ihm persönlich sagen.. Dann kann ich auch seine Reaktion sehen.
Was meint ihr dazu?
Was könnte ich sonst noch tun?

Antwort
von Starjuice, 10

Die ersten Erfahrungen sind ja schön aber glaubst du, du weißt jetzt schon wirklich was Liebe ist?

An deiner Stelle würde ich mir mehr gedanken machen wie es wäre wenn es nicht klappen würde, ihr wärt ja dann immer noch auf der selben Schule und es würde nicht schön für dich sein ihn dann immer zu sehen.

Andererseits triff dich mal alleine mit ihm und sag ihm was du empfindest wenn deine Gefühle wirklich so stark für ihn sind.

Den Satz "Ich liebe Dich" würde ich aber erst mal nicht sagen. Du kannst ihm ja sagen das du dich sehr zu ihm hingezogen fühlst.

Spar dir so einen satz wo das Wort "Liebe" aufkommt lieber wenn ihr ne weile zusammen seid.

Wenn du dich ihm so leichtfertig vor die füße wirfst, wird er dich nicht ernst nehmen sondern es eher genießen das du ihm hinterherläufst.

Jungs stehen darauf wenn sie das Mädchen erobern und nicht wenn sich die Beute vor ihm hinwirft und ihn mit ich liebe dich bequatscht.!

Ist wirklich so ;)

Antwort
von Othetaler, 23

Wie alt seid ihr denn?

Ich denke jung - zu jung. Und der Junge scheint noch sehr unreif zu sein. Allerdings scheint er es auch mehr zu genießen, dass ein Mädchen für ihn schwärmt, als dass er dich auch lieben würde. Wenn da tiefere Gefühle wären, hätte er es dir bestimmt auch geschrieben.

Er mag dich, ja, aber mehr auch nicht.

Kommentar von xxejdbxx ,

Also zu unserem Alter: ich werde im August 14 und er im Oktober 15 Jahre alt..
Ja .. Aber vielleicht ändert er seine Meinung ja irgendwann..

Kommentar von Othetaler ,

Das ist nicht ausgeschlossen - in ein paar Jahren. Aber willst du ihm wirklich solange hinterherschmachten?

Antwort
von wonderfulpotato, 13

Tatsächlich scheint der Junge es nur zu genießen, dich als Bewunderer zu haben. Wenn du nicht ganz blöd da stehen möchtest, solltest du aufhören, so oft mit ihm zu schreiben, und warten, bis er sich auch für DICH interessiert! :)
Du solltest ihm nicht hinterherrennen und ihm Geständnisse beichten, sondern ihn einfach mal ignorieren. Dann wirst du sehen, ob er dich mag oder mehr für dich empfindet. :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community