Frage von Baju93, 39

Kann mir jemand helfen diese Aufgabe zu lösen (Details in der Beschreibung) zum Thema Kombinatorik?

Ich verstehe den Kontext dieser Aufgabe nicht genau und weiß nicht ob es sich um eine Kombination, oder Variation handelt. Soll das ganze mit oder ohne Wiederholung gemacht werden? Hier die Aufgabe: 5. In der Umgebung eines Urlaubsortes sollen 15 Wanderwege durch je 2 parallele Striche gekennzeichnet werden. Wieviel verschiedene Farben benötigt man, wenn
a) die Reihenfolge der Striche eine Rolle spielt und beide Striche von gleicher Farbe sein dürfen?
b) die Reihenfolge der Striche keine Rolle spielt und beide Striche von gleicher Farbe sein dürfen? c) die Reihenfolge der Striche keine Rolle spielt und beide Striche nicht von gleicher Farbe sein dürfen?

Antwort
von jirri, 24

Zu a) 4 Farben mit max 16 möglichkeiten

b)  5 mit maximal 15 Möglichkeiten

c) 5 mit maximal 20 Möglichkeiten

Kommentar von Baju93 ,

Danke für die schnelle antwort^^

aber wie kommt man mathematisch drauf?

Kommentar von Wechselfreund ,

c) halte ich für falsch: 1. Farbe 5 Mögl. 2. 4 Mögl., zusammen 5·4 = 20, aber, da die Reihenfolge der Auswahl keine Rolle spielt, gäbe es nur 10 Möglichkeiten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten