Frage von watchitburn, 77

Kann mir jemand helfen, den Satz für Chemie zu vervollständigen?

Aufgabenstellung: Vervollständigen in deinem Hefter den folgenden Satz: Halogene reagieren mit Metallen exotherm/endotherm zu...  Der Name des Salzes ergibt sich aus dem Namen des Metalls, dem Namen des [Lücke] und der angehängten Endung -id.

Danke schonmal im Voraus, ich habe bisher nichts dazu gefunden und suche schon seit einer Woche.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von DieChemikerin, Community-Experte für Chemie & Schule, 28

Hi,

ist doch ganz simpel (auch für Chemie-Nieten, da alles schon da steht):

Halogene reagieren mit Metallen exotherm zu Halogeniden.
Der Name des Salzes ergibt sich aus dem Namen des Metalls, dem Namen des Halogens und der angehängten Endung -id.

Beispiel, damit du es verstehst:

Wir sagen, wir haben Kalium (Alkalimetall) und Iod (Halogen) und lassen das nun reagieren. Die Reaktion ist wie folgt:

2 K + I2 -> 2 KI

Name des Salzes ist auch nicht so schwer ;)

Name des Metalls: Kalium

Name des Halogens: Iod

Endung -id

=> Ergibt: Kalium-iod-id (Kaliumiodid).

Bei Fragen melde dich.

LG

Kommentar von watchitburn ,

Dankeschön! Also so halbwegs gecheckt hab ich den zweiten Teil des Satzes schon, aber ich war zu blöd für den ersten Teil, weil unsere Lehrerin zu dem Thema echt keinen Ton von sich gegeben hat. Da hat mir unser Buch halt auch nicht viel geholfen. Aber so habe ich es jetzt verstanden, denke ich. Danke!

Kommentar von DieChemikerin ,

Freut mich, sehr gern geschehen!

Expertenantwort
von vach77, Community-Experte für Chemie, 23

Watchiburn, was Du hier nach einwöchiger Suche hier abgeliefert hast, ist schlicht eine Katastrophe. Rechne damit, dass Du bei einer Einstellungsprüfung durchaus so einen Test vorgelegt bekommst.

Ich will Dir mir der folgenden Aufgabe eine Chance geben:

Blumen ergeben zusammengebunden ein Blumengebinde. Der Name des Gebindes ergibt sich aus dem Namen der verwendeten Blumen und der angehängten Endung -strauß.

Vervollständige die Lücken:

Rosen….. und Nelken…..

Kommentar von watchitburn ,

Dass das eine verdammt schlechte Leistung ist, ist mir schon klar, so verblendet bin ich nicht. Habe ja jetzt auch verstanden, wie es geht und dass es eigentlich ziemlich easy ist. Uns wurde nur wirklich NICHTS zu dem Thema erklärt.

Also, wie gesagt, verstanden hab ich es jetzt schon, tue mich halt in Chemie und Mathe immer etwas arg schwer, weil ich das Zeug oft nicht auf Anhieb verstehe und nicht mal können will und dementsprechend auch schwer von Begriff bin. Meine Lehrerin verzweifelt ja auch an mir und versucht mich irgendwie für Chemie zu begeistern.

Trotzdem danke.

Expertenantwort
von musicmaker201, Community-Experte für Chemie, 26

Der Satz beantwortet sich eigentlich schon selbst...

Kommentar von watchitburn ,

Zumindest, wenn man, im Gegensatz zu mir und meiner Gruppe, keine Niete in Chemie ist...

Kommentar von musicmaker201 ,

Im Satz steht doch: Metall regiert mit Halogen. Der Name des Salzes ist dann Metall____id. Jetzt überleg mal welche Verbindung im Namen fehlen könnte, mit dem das Metall reagiert hat.

Und Exotherm/Endoterm: Wenn du Kalium und Brom reagieren lässt explodiert auch gerne mal das Reagenzglas. Für was spricht das wohl? Exotherme oder Endotherme Reaktion?

Kommentar von watchitburn ,

Also, mir wurde es jetzt hier ja einmal freundlicherweise anständig erklärt, sodass ich es verstehen konnte.

Mein Problem war, dass zum einen unsere Lehrerin uns dazu wirklich NICHTS erklärt hat und zum anderen ich wie schon gesagt nicht die beste in Chemie bin. Da hat mir dann auch unser Buch nicht weitergeholfen, so oft ich mir die passenden Seiten auch durchgelesen habe. Der Rest meiner Gruppe hat es ja auch nicht verstanden, egal wie.

Das mit exotherm/endotherm habe ich schon gecheckt, das wusste ich. Wollte nur den Satz 1:1 übertragen.

Trotzdem danke.

Expertenantwort
von vach77, Community-Experte für Chemie, 38

Wenn z.B. Natrium mit Chlor reagiert (übrigens in stark exothermer Reaktion) dann entsteht .......

Kommentar von watchitburn ,

...keine Ahnung. Unsere Lehrerin hat uns zu dem Thema nichts gesagt, nur ein Blatt mit zahlreichen Aufgaben vor die Nase gelegt. Bin auch nicht so das Genie in Chemie...

Antwort
von Goodgamer30, 34

Gibt es nur diese eine Lücke?

Was ist denn ein Salz (zum Beispiel) Nenn einfach mal irgendeins.


Kommentar von watchitburn ,

Also einmal soll nach exotherm/endotherm was eingefüllt werden und halt da, wo Lücke steht. Ganz ehrlich? Mir fällt kein einziges Salz ein, was damit etwas zu tun haben könnte. Ist sicherlich auch an sich schon 'ne blöde Frage, aber ich bin halt echt 'ne Niete in Chemie...

Kommentar von Goodgamer30 ,

Was ist denn die Formel von Kochsalz (zum Beispiel) :)

Kommentar von watchitburn ,

Also, wenn ich das jetzt nicht google, weiß ich das nicht. Zumindest nicht, wenn Iod nicht Kochsalz ist, soviel hab ich hier aus den anderen Kommentaren schon verstanden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten