Frage von minekrafter5785, 80

Kann mir jemand helfen das hier als Lied weiter zu schreiben ist echt wichtig und danke :)?Ich werde wach, kopf gefickt von den selben Sorgen.'?

Bitte ist wichtig :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Piekingzly, 25

Und immer, jeden morgen: Du und ich? Wir hatten nie Sorgen. Was zwischen uns war, war gefährlich, nich so wie gift, es war so ehrlich. Aufgehört, wir beide mit dem Reden und da Sitz ich nun im Bett mit nicken, denn es hört nicht auf mein Kopf zu fic*en...

Boah ich krasser Poet ey! :D hat der Abschluss in Literaturgeschichte doch was gebracht muhaha

Kommentar von minekrafter5785 ,

Nice :D

Kommentar von Piekingzly ,

:3

Kommentar von minekrafter5785 ,

kannst gerne weiter machen kannst du gut :)

Antwort
von labertasche01, 32

Ich hoffe sehr es gibt noch ein Morgen

Wenn das so weitergeht werde ich mir ...besorgen ( da wusste ich nichts)

Kannst du mir nicht ein paar schöne Träume borgen?

Kommentar von minekrafter5785 ,

Omg danke<3

Kommentar von labertasche01 ,

Gerne

Antwort
von Maria54321, 37

So wie jeden Morgen
Immer das gleiche an jedem neuen Tag

Antwort
von schlonko, 35

Was haste denn für  Sorgen? Hoffentlich reimen sich die auf irgend etwas..

Kommentar von minekrafter5785 ,

Liebe freunde

Kommentar von schlonko ,

Ja, dann schreib doch mal los! Die Worte, die sich reimen sollen sind erst mal "wach" und "Sorgen".

Ich werde wach - zu kurze Nacht, dass ich nicht lach, ich spiele Schach, mach mal Krach, ich fühl mich schwach, ich spring vom Dach...

Die selben Sorgen - Kohle borgen, Es ist Mittag und ich dachte erst es wäre Morgen, man kann auch gegen Sorgen vorgeh'n. .  Und dann was, was sich fast so anhört: zehn, stehn, gehn, wen, sehn..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten