Kann mir jemand helfen bitttttee?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ich denke mit 17 kannst du schon selbst entscheiden ob du raus gehst oder nicht, selbst wenn sie das Aufenteilsbestimmungsrecht haben. Sag ihnen einfach, dass du gehst und dann gehst du und beantwortest nix.

hi firot...versuche noch einmal mit deinen Eltern vernünftig zu reden...sollte es nicht funktionieren..., sag ruhig du hast dir hier und woanders Hilfe geholt; du kannst nicht so einfach festgehalten werden, darfst mind. bis 24:00 Uhr raus...wann und auch wo du hingehst, is DEINE Sache, absolut..., das is echt der Hammer, was deine Eltern da verhackstücken...is ja wie im Kindergarten...,

...mach einfach dein Ding - hau rein - du hast schon genug verloren, laß dir nich alles gefallen, wehre dich...oder lag da in der Vergangenheit etwas spezielles vor ?...., wie du schon sagtest, das is ja echt wie im Knast, geh deinen Weg, laß dich nicht unterbuttern, es ist dein Leben, absolut...viel Erfolg...liebe Grüße aus Köln

Kommentar von don2016
21.08.2016, 03:13

...sorry...habe jetzt erst gesehen, daß die Frage schon was her ist...

0

Meine Eltern sind auch so. Sind nie da, aber wenn ich mal weg bin Kontrollwahn. Lüg die einfach an oder sag denen mal klipp und klar, dass du mal mit deinen Freunden chillen willst und es sie nix angeht außer wann du wieder nach Hause kommst.

Und außerdem ich bin Ein Türke!

Rede mit deinen Eltern, sage ihnen genau das was du hier geschrieben hast.
Sag am besten ihnen auch, dass du nicht mehr weiter weißt und deswegen Online-Forums um Hilfe gebeten hast.

Deine Eltern übertreiben völlig, du bist fast volljährig und kein Kleinkind mehr. Eigentlich muss man sich in deinem Alter überhaupt nicht mehr vor seinen Eltern rechtfertigen, sogar das Gesetz sagt das man in diesem Alter bis 24.00 Uhr alleine draussen sein darf. Leider wirst du keine andere Möglichkeit haben außer zu warten bis du volljährig bist, ab deinem 18 Geburtstag kannst du sowieso alles alleine entscheiden. 

Ui . Ich hab so ähnliche Eltern

Kommentar von firot
19.04.2016, 22:30

echt?

0

Ich kenne das auch, also bist du nicht der einzige. Wenn sie dich aber viel fragen dann probier sie zu überzeugen, dass du z.b genug gross bist deine eigene Entscheidungen zu nehmen oder du sagst ihnen alles direkt. Dass du sehr viele Sachen in deinem leben verloren hast und so. Die werden es sicher verstehen.

Meine Eltern zumindest, denn ich habe auch das gleiche problem ausser dass ich 14 bin.

Was möchtest Du wissen?