Frage von KotKacker, 36

kann mir jemand helfen bei dieser Chemieaufgebe helfen?

Aufgabe wo ich nicht weiter komme:

Jugendliche haben in einem Projektkurs ein Modell eines Wasserstoffautos gebaut. In den Tank wurden 40ml Wasser eingefüllt. In einer Elektrolysezelle im Auto erfolgt die elektrolytische Zersetzung. Die entstehenden Gase werden einer Brennstoffzelle zugeführt. Mit dem vollen TAnk fährt das Auto 121,80 m bei einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 0,17m/s. Welche Masse an Wasser entsteht theoretisch, wenn der Tank vollständig aufgebraucht wird?

Antwort
von lemafr, 12

Ja die selbe Menge, die du auch reingesteckt hast. 40ml. Das sind 40g. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten