Frage von Mamnu, 78

Kann mir jemand Helfen (Abschlussprüfung Aufgabe 3)?

Danke

Antwort
von TheHermit, 38

Der einzige Graph der zu der Funktion passt ist Graph 2. Beim 1. Graphen gibt es nur 3 Nullstellen was nicht zur Funktion 4. Grades passt. Auch wenn du mit Limes gegen + und - unendlich der Grenzwerte gehst für positive und negative t-Werte kannst du nicht auf diesen Verlauf des Graphen kommen. Graph 3 fällt weg da die Parameternullstelle 1/t lautet, eine doppelte Nullstelle bei 0 ist demnach nicht möglich, da du nicht durch 0 teilen kannst. Wenn du nach dem 2. Graphen gehst musst du um das t zu erhalten die Parameternullstelle 1/t = -2 (die abzulesende Schnittstelle) setzen und erhältst t = -1/2

Kommentar von Mamnu ,

Aber ist der Graph nicht positiv?

Antwort
von Janananis, 38

Hast du einen CAS Taschenrechner dazu?

Kommentar von Mamnu ,

Glaube nicht, was ist den eigentlich CAS?

Kommentar von Janananis ,

Ich hab ja eig keinen Plan was für eine Prüfung du ablegst x) CAS (Computer-Algebra-System) ist so ein großer Taschenrechner (brauchte ich fürs Abitur) dort kann man sich zB Funktionen in einem Koordinatensystem anzeigen lassen

Kommentar von Mamnu ,

Fachabitur, Ausbildungsrichtung Wirtschaft in Bayern. So einen Taschenrechner dürfen wir nicht verwenden

Kommentar von Janananis ,

Ok mein Mathe-Abi in Thüringen war leichter :D sorry kann dir da nicht weiterhelfen

Kommentar von Mamnu ,

Immer diese Thüringer :D, trotzdem danke

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community