Kann mir Jemand gute Animes für einsteiger empfehlen die nicht zu lang sind?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Hi,

  • Akame ga Kill
  • Blood lad
  • DanMachi
  • Deadman wonderland
  • Trinity seven
  • Tokyo Ghoul!!!! 
  • 11 eyes

ich bin mir nicht ganz sicher wie lang sie sind aber ich denk sie sind schon kurz.
hier noch einpaar längere aber einige der besten! 

  • The Seven deadly sins
  • Owari no seraph
  • Taimadou Gakuen 35 Shiken Shoutai
  • Nabari no ou
  • Mahouka Koukou no Rettousei
  • Heaven and earth
  • No. 6


Ich hoffe ich konnte helfen 
Lg. tomorii

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ach ja, diese Frage wird auch nie alt. Das Problem ist eben immer, es gibt keine richtige Antwort auf diese Frage. Und es ist in erster Linie viel interessanter zu überlegen, über welche Art von Mensch wir hier sprechen. 

● Handelt es sich um eine Kind, Teenager oder Erwachsenen?
● Männlich oder Weiblich?
● Schaut die Person auch andere Filme oder liest sie irgendwelche Bücher?
● Wenn ja, welches Genre oder bestimmte Titel, die der Person sehr gefallen haben...

Wenn man all diese Dinge weiß, kann man sich besser drauf vorbereiten. Und ja eines hast du schon mal richtig gemacht, du hast nach kurzen Werken gefragt. Es gibt zwar Leute die besser mit längeren Geschichten klar kommen, da sie sich in diese besser hineinversetzen können, aber im Allgemein muss auch das Interesse erst einmal da sein. Des Weiteren sollte man keinesfalls Titel mit vielen Insidern nehmen. Und als letztes gibt es noch Titel die man erst wertschätzen kann, wenn man einige andere Beispiele im besagten Genre gesehen hat. 

Ich würde dir sogar empfehlen mit Filmen anzufangen, da diese relativ kurz sind und eine meist abgeschlossene Handlung beinhalten. Und danach könnte man die Anime Version dieses Films schauen, wie bei Cowboy Bebop z.B.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kuckuck'chen :3

Ich weiß nicht, ab wie vielen Folgen dir ein Anime zu lang ist, daher schreibe ich jetzt mal ein paar auf :)

12-13 Folgen: Tokyo Ghoul, Amnesia, Noragami,Vampire Knight, Angel Beats, Another, Ao Haru Ride, Btooom!, , Death Parade, Highschool of the Dead, Inu x Boku SS, Kami-Sama Hajimemashita,  No Game no Life, Elfen Lied, etc.

24-26 Folgen: Accel World, Akame ga Kill!, Ano no Exorcist, Bokura ga ita, Clannad,Clannad After Stroy,  Code Geass, Durarara!!, Ghost Hunt, Itazura na Kiss,  Maid-Sama, Kimi ni Todoke, Kuroko no Basket, Mai-HiME, Mirai Nikki, Peach Girl, Attack on Titan,etc.

Das waren jetzt ein paar Stück, die ich kenne und gerne gesehen habe. Hoffe, ich konnte dir helfen :3

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey, hier ein link meiner Anime liste ich aktualisiere ständig wenn ich einen neuen gesehen habe, aber ich kann dir entweder Samurai Champloo empfehlen oder Kiznaiver. Kiznaiver ist relativ neu und ist noch nicht ganz fertig aber er ist sehenswert.

Vielleicht gefällt dir ja was aus der Liste:)

http://myanimelist.net/animelist/MikotoOGA&status=7

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nur kurz mal schauen und wieder sein lassen? Vergiss es das macht süchtig ^^

Ich schaue seit Jahren OnePiece, was immernoch neu erscheint. Ansonsten musst Dragonball(Z) gesehen haben!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Death Note ist ein toller Einsteiger Anime und hat auch nur 37 Folgen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hasse jeden anime außer Death Note der war so geil.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Blue Exorcist
Noragami

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Noragami, Death Note (ist ein bisschen länger), Death Parade

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?