Kann mir jemand fragen zu Fitness first beantworten?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hi,

Könnt ihr mir berichten wie es im Fitness first ist?

Ich war lediglich einmal zum Probetraining dort. Mir persönlich hat die Ausstattung nicht gefallen. Aber Fitness First scheint verschiedene Studios zu unterhalten. Also scheint sich dort auch die Ausstattung zu unterscheiden.

Gibt es versteckte Gebühren?

Laut AGB direkt nicht. Aber ich empfinde die Preisgestaltung sehr unübersichtlich. Es scheinen hier vier verschiedene Ausstattungen zu geben. 

  • Lifestyle Clubs ab 44,99€
  • Women Clubs ab 44,99€
  • Platinium Clubs ab 49,99€
  • Black Label Clubs ab 84,99€

Das "ab" stört mich schon beim lesen. Man kann die Preise kaum nachvollziehen. 

Dazu kommt immer eine einmalige Verwaltungsgebühr in höhe von 59,99€ und eine Clubgebühr. Die Clubgebühr hängt vom Studiotypen ab. 

  • Lifestyle Clubs = 75€
  • Women Clubs = 75€
  • Platinium Clubs = 100€
  • Black Label Clubs = 200€

Sprich das günstigste Angebot, der Lifestyle Club, kostet dich einmalig 134,99€. Dazu dann noch die 44,99€ im Monat bei einer 24 Montagen Bindung. 

Quelle:https://www.fitnessfirst.de/mitgliedschaft

Dazu wäre das "ab" bei den Clubs zu klären. So kann man nicht nachvollziehen, bei welchem Preis man am Ende landet. 

Das solltest du bei einem Probetraining unbedingt in Erfahrung bringen.

Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie es innen drinnen ist kann ich dir nur schwer sagen, da ja jedes Studio von denen nicht unbedingt gleich ausgestattet sein wird.

Versteckte Kosten hatte ich da nicht. Der Vertrag war auch wirklich ganz einfach aufgebaut und gut verständlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SabieeH
15.11.2016, 15:00

Ich habe gehört, dass man zu Beginn mit dem Trainer einen trainingsplan erstellt. Und das der Plan nach 4 wochen erneuert werden sollte. Und das soll auch kosten?

0
Kommentar von SabieeH
15.11.2016, 15:03

Über die reine Nutzung des studios ist alles inklusive?

0