Frage von jessiiiii1234, 12

kann mir jemand existenzielles, phänomenologisches und traditionelles religionsverständnis erklären?

Hi ich hab nächste Woche reli Klausur (katholisch, bin 11 klasse Gymnasium Bayern) und mir sind die Begriffe nicht so wirklich klar.. also bei phänomenologisch haben wir geschrieben "sichtbare Gestaltung und Verarbeitung der eigenen Endlichkeit" bei existenziell "das was den einzelnen unbedingt angeht".. wäre sehr dankbar über hilfe! liebe grüße

Antwort
von wolfruprecht, 2

Ich kann zwar bei kirchlichen Fragen bestimmt das eine oder andere Mal --- vielleicht gute --- Antworten geben, aber hier muss ich leider passen.

Lediglich zu "sichtbare Gestaltung und Verarbeitung der eigenen Endlichkeit" ist mir eingefallen, dass man das auch "Suizid" nennen könnte....phänomenologisch.

Existenziell würde ich das "finales Ableben" nennen.

Und traditionell na ja, vielleicht "Sünde" oder so...

:-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten