Frage von DaylightHPS, 86

Kann mir jemand etwas zu der Abstammung meines Pferdes sagen?

Hallo :)

Ich würde gerne mehr über die Vergangenheit meines Pferdes erfahren und habe mich jetzt ein wenig mit der Abstammung beschäftigt die Seite des Vaters ist auch soweit für mich klar.

Nun kann ich die Mutter meiner Stute nicht ausfindig machen (bzw. kann ich keinerlei Fotos finden).

Unter dem Namen meines Pferdes steht im Stammbaum etwas von "Rpfpr" was hat das zu bedeuten?

Auch habe ich kaum Informationen über die Vorbesitzer meines Pferdes.

Was ist eure Einschätzung zur Abstammung ? - Ist sie durchschnittlich, schlecht oder doch vielleicht ganz gut?

Link zur Abstammung: http://www.horsetelex.de/horses/pedigree/746731

Vielen Dank im Voraus.

Antwort
von Lycaa, 24

Ich denke, das "rpfpr" steht für "Reitpferdeprüfung". Das heißt wahrscheinlich, dass an dieser Stelle die höchste Prüfung, die ein Pferd gegangen ist, dort angezeigt wird. Zumindest die, die (vom User?) dort eingetragen wurde. Die Mutter zum Beispiel wäre dann bis M* Dressur gegangen.

Die KWPN bietet auf ihrer Webseite eine kostenpflichtige Datenbank an. Das wäre noch eine Anlaufstelle, die Du in Betracht ziehen könntest.

Antwort
von Dahika, 54

Das ist ein holl. Warmblüter mit etwas Vollblut drin. Mehr kann ich dazu nicht sagen.

Kommentar von DaylightHPS ,

Ja das weiß ich auch. :) Danke trotzdem

Expertenantwort
von Urlewas, Community-Experte für reiten, 54

Mehr weiß ich auch nicht.

Hast Du es schon mal bei Zuchtverbänden oder der FN versucht? Da könnte man etwas mehr wissen über Abkürzungen, und Qualität der Pferde.

Kommentar von DaylightHPS ,

Bei der FN ist sie nicht bekannt und ich weiß nicht wo genau ich dann in Holland anrufen müsste.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community