Frage von NLT123, 61

Kann mir jemand etwas über Lkw Motoren erklären?

Ich würde gerne etwas über Lkw Motoren wissen (Allgemeinwissen).

Antwort
von BodenseeUser, 10

Hallo,

LKW Motoren gibt es in verschiedenen Ausführungen PS und Bauform betrifft.

In der Regel sind Reihenmotoren oder V-Motoren mit z.B. 6 oder 8 Zylinder verbaut. Die PS reichen von 300 bis aktuell 750PS das Drehmoment liegt zwischen 2000 und 3000Nm das kommt auf den Hubraum an.

Der LKW besitzt einen Dieselmotor der funktioniert wie ein PKW Dieselmotor. Er Saugt nur Luft an die dann durch einen Abgasturbolader Verdichtet wird und dann über den Ladeluftkühler in den Brennraum gelangt. Gekühlt werden muss die Luft da dann mehr in den Brennraum passt denn warme Luft dehnt sich aus.

Angesaugt wird die Luft von den Kolben die sich indem Moment in der Abwärtsbewegung befinden.

Wenn der Untere Totpunkt erreicht ist und sie sich wieder in Richtung oberer Totpunkt bewegen wird die Luft die sich im Zylinder befindet durch den Kolben verdichtet. Kurz vor dem erreichen des Oberen Totpunktes, wird dann der Kraftstoff von dem (in der Regel) Common Rail Einspritzsystem über die Einspritzdüsen mit ca. 2500 bis 3000 bar in den Brennraum eingespritzt die vom Kolben verdichtete Luft erhitzt sich durch die Verdichtung und daran kann sich dann der eingespritzte Kraftstoff SELBST entzünden. Die Hubbewegung des Motors wird von der Kurbelwelle in eine Drehbewegung umgewandelt und gelangt über Schwungrad, Kupplung usw. an die Räder.

Anschließend werden die Abgase über den Auspuff Ausgeleitet. Es gibt Motoren die haben eine Abgasrückführung dort wird ein Teil der Abgase wird wieder in den Brennraum geleitet dies senkt die Verbrennungstemperatur und vermindert somit die Stickoxide im Abgas. Ein Nachteil ist das es die Rußbildung verstärkt, deshalb wird später im SCR Kat mithilfe von AD Blue die Rußbildung wieder vermindert.

Das müsste es soweit gewesen sein ich hoffe das reicht dir! :)

Gruß André

Antwort
von xGiGaGaMerx, 32

Bei Mercedes Benz steht an den Türen eine Zahl wie z.B. "4240", das bedeutet (erste beiden Ziffern), dass der LKW bis 42t wiegen kann & (zweite beiden Ziffern x10), dass der Motor 400 PS hat.

LKWs laufen nur mit Diesel.

LKW-Motoren drehen bis max. 3000 U/min, wobei 1500-2000 U/min schon hoch ist und man schalten sollte.

Kommentar von NLT123 ,

Danke !

Kommentar von Yetiator ,

Das Zulässige Gesamtgewicht des LKW ist 42 t ... Kleiner Unterschied

Kommentar von TransalpTom ,

Das technische Gesamtgewicht ist 42t, das zulässige ist in (D) geringer, bei einem 4 Achser z.B. nur 32t. (kleiner Unterschied)

Kommentar von xGiGaGaMerx ,

Ist damit gemeint gewesen, danke trotzdem.

Antwort
von Yetiator, 35

Was denn ?

Kommentar von NLT123 ,

Na einfach nur Allgemeinwissen. Also wie das da abläuft und welche Motoren es gibt !

Kommentar von Yetiator ,

LKW Motoren sind meist Dieselmotoren, also Selbstzünder, die nach dem 4-Takt Prinzip arbeiten. Jetzt ist die Frage wieviel du davon verstanden hast :-)

Kommentar von NLT123 ,

Danke

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten