Frage von Justdoitforyou, 29

kann mir jemand etwas über Berufschulen sagen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von loema, 21

geht es etwas genauer?

Kommentar von Justdoitforyou ,

ja also was macht man dort und was hat man dann (Abschluss?) und wie lange dauert es

Kommentar von loema ,

Möglichkeit 1:
Wenn man eine Ausbildung als Tischlerin oder so macht, geht man zum praktischen Teil der Ausbildung in die Firma, die Theorie über den Beruf wird an der Berufsschule unterrichtet. 1-2 Mal in der Woche muss man dann da hin. Oder hat Blockunterricht.
Möglichkeit 2:
Das Berufskolleg bietet verschiedene Bildungsangebote für Schüler an. Die einzelnen Angebote stehen auf der Internetseite der Schule.
HS 9, HS10, FOR, FOR Q oder sogar eine gymasiale Oberstufe gekoppelt an eine schulische Berufsausbildung.

Was sie für dich konkret anbietet, erfährst du, wenn du an der Schule anrufst und sagst, welchen Schulabschluss du haben wirst.
Dann zählen sie dir deine Möglichkeiten auf.
Oder du schaust auf deren Internetseite.

Antwort
von Resa900, 14

Auf eine Berufsschule geht man, wenn man eine Ausbildung anfängt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten