Frage von Wurstwasser3, 14

Kann mir jemand erklären, wiesobei Pressverbänden (Passungsberechnung) die Glättung am Außenteil größer ist als die vom Innenteil ?

Ich suche nicht die Art der Berechnung sondern nur die Antwort darauf warum es so ist wie es ist.

Ich dachte erst es hängt mit der Größe des Durchmessers zusammen, d.h. Duchmesser Nabe = größerer Durchmesser = größere Glättung. Aber bin mir da nicht ganz sicher ..

Grüße

Antwort
von biggestmaxi, 6

Wer sagt denn dass es so ist? Das hängt ganz von den einzelnen Bauteilen und deren Werkstoff und Fertigung bzw. Rauheit ab. Allerdings hat in der Regel der Werkstoff der Nabe etwas weniger Festigkeit und die Bohrungen haben in der Regel die größere Rauheit, das würde die Behauptung stützen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community