Frage von Selina199700, 46

Kann mir jemand erklären wie man diese Schlagmuster auf der Gitarre spielt?

Hallo, Ich bräuchte mal ganz kurz dazu eine Erklärung wie man dieses Schlagmuster hier aber der 11 Sekunde spielt: https://m.youtube.com/watch?v=7mVQTbgGuS4 Ich spiel zwar jetzt schon etwas länger Gitarre aber bisher hat mir das noch niemand erklärt :) Würde mich freuen wenn mir jemand helfen könnte. Danke im voraus :)

Antwort
von TempusFungus, 22

Das sind sogenannte "ghost notes".
Du drückst für den Moment in dem du mit rechts den Schlag ausführst, die Seiten mit der Greifhand nicht komplett runter, so dass der Ton nur stumm klingt; das macht dann dieses "Tschack" Geräusch.

Antwort
von Archaeopterrex, 13

Die Antwort von TempusFungus ist nicht ganz richtig.

Es handelt sich hier um eine Dämpfung der Noten, die bei offenen Akkorden nicht mit der linken Greifhand (bei Rechtshändern ) erzeugt wird, sondern von der Schlaghand!

Im Gegensatz zu Barré-Akkorden würde die Dämpfung bei offenen Akkorden niemals vollständig gelingen, da die Leersaiten ja weiterklingen!

Um diesen "Chick-Sound" hinzubekommen, mußt Du bei der Zählzeit 2 und 4 jeweils direkt nach dem Abschlag die rechte Hand auf die Saiten fallen lassen um alles zu dämpfen.

Meist wird dies mit dem Handrücken der rechten Schlaghand gemacht, einige Gitarristen machen es auch mit dem Handballen, aber dem Anfänger empfehle ich, es mit dem Handrücken zu versuchen.

Schau Dir einfach das Video genau an und achte auf die rechte Hand. Bei 2 und 4 holt sie etwas weiter aus und dämpft dann direkt hinter dem Steg den Schlag.


Antwort
von TomC16, 28

Aua, von dem "Gesang" fallen einem ja die Ohren ab! Hättest uns ruhig vorwarnen können... Was soll dieses schrille Gekeife?

Kommentar von Selina199700 ,

Also ich find Laurens Gesang echt gut :) aber naja is Geschmackssache :) 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten