Frage von Schnoofy, 108

Kann Mir jemand erklären aus welcher Sprache diese Worte sind?

Ständig lese ich in Beiträgen hier in GF die Worte "unswar" oder "unzwar". Ich habe bereits mehrmals versucht diese Worte im Duden Deutsche Rechtschreibung zu finden, aber diese Worte sind dort nicht aufgeführt.

Weiß jemand welche Sprache das ist ist und was diese Worte bedeuten?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von NiklasKeller, 63

Hauptschul - Jargon und bedeutet soviel wie "und zwar":D Lg

Antwort
von DrStrosmajer, 47

Das ist so ein spezieller Gutefrage-Begriff, den es sonst nirgendwo anders gibt. Das geheimnisvolle "tuhen" gehört auch dazu, ebenso wie der Spezial-Gutefrage-Imperativ für "helfen" in der 3. Person Plural "Bitte hilft mir".

Antwort
von 5000steraccount, 25

Heute habe ich den Satz "Wie krik ich so ein Body?" in einer Überschrift gelesen. Da war ich schon kurz davor, einen wütenden "Rechtschreibnazi"-Beitrag zu verfassen. Habe mir die Nerven dann aber doch gespart. 

Kommentar von DrStrosmajer ,

Och, manche Fehler sind so lächerlich, daß man wirklich drüber lachen kann. Las ich hier vor einigen Tagen eine Frage zum "Schpeichern vom Spielstand". Wieso hat der Vollpfosten nicht auch den Schpielschtand konsequent so geschrieben? Den Dativ wollen wir sowieso vergessen; alle Fälle sind bereits davongeschwommen....

Kommentar von 5000steraccount ,

Dein Kommentar hat mich zum Lachen gebracht, aber wenn man so darüber nachdenkt, ist es eigentlich ziemlich traurig, was überall mit der deutschen Sprache passiert.

Antwort
von MrHilfestellung, 64

Ich gehe davon aus, dass du das nicht ernstmeinst. Aber damit ist "und zwar" gemeint.

Kommentar von Schnoofy ,

Und warum wird das dann nicht so geschrieben?

Es gibt noch andere komische Worte: "tuhen" zum Beispiel  oder auch "tuen".

Kommentar von MrHilfestellung ,

Weil nicht alle Fragesteller_innen hier Rechtschreibgenies sind.

Kommentar von Hardware02 ,

Hmm ... weil die Leute Rechtschreibfehler machen?

Kommentar von PatrickLassan ,

Man muss nicht gerade ein Genie sein, um 'tun' oder 'und zwar' richtig zu schreiben.

Kommentar von MrHilfestellung ,

Das war Ironie.

Antwort
von Leopanth, 29

Ich glaube das sind einfach nur Rechtschreibfehler. Viele auf GF achten nicht auf ihre Rechtschreibung oder Grammatik, was es schwer macht sie stets richtig zu verstehen. 

Kommentar von DrStrosmajer ,

Mal von den vielen Limitierten abgesehen, die sich hier tummeln und im Deutschunterricht mit ihrem Smartphone gedaddelt haben, anstatt dem Unterricht zu folgen - es ist ganz einfach unhöflich den anderen Forumsteilnehmern gegenüber, die Regeln von Grammatik und Orthografie mit Füßen zu treten.

Aber ob man das den Kinderchen hier sagt oder nicht, bleibt sich gleich. Für die später zu stellenden Hartz-IV-Anträge gibt es hoffentlich eine Ausfüllhilfe.

Kommentar von Leopanth ,

Darauf ein Amen!

Antwort
von peterobm, 74

und zwar ^^ verschiedene Schreibformen

Antwort
von NiemandUndIch, 24

Haha, das sind schreibfehler oder umbetonungen. Es ist Deutsch, abr (Genau so) halt bissl ( :D ) geändert

Antwort
von Rolf42, 48

Diese Frage habe ich mir auch schon gestellt.

Ähnlich seltsame Wörter, die man hier immer findet, sind z.B. "entfehlen", "Geburstag" oder "Fernsehr".

Antwort
von peterwuschel, 24

http://www.duden.de/rechtschreibung/zwar

Das sollte schon das "zwar" aus dem Link sein....Also deutsche Sprache.

VG pw

Antwort
von Hardware02, 26

Du musst die Worte getrennt schreiben: "und zwar". Und "zwar" findest du dann auch im Duden.

Antwort
von GF221115, 14

:D

Sehr schön, wenn man bei dem trüben Wetter was zum Lachen findet! :-))

Du hälst fällt mir noch ein.

Antwort
von kirsche777, 22

du meinst sicher" und zwar"... jetzt schau im Duden nach

Antwort
von Mathis01, 7

Gib das doch mal bei Google ein :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten