Frage von AndreeAB, 14

Kann mir jemand einen schlichten, modernen Geldbeutel empfehlen (Festgelegte Kriterien)?

Hallo,

die letzten Jahre habe ich mein loses Kleingeld, welches ich an der Kasse bekam, immer einfach in den Rucksack geworfen. Damit soll jetzt Schluss sein.

Ich habe schon eine Weile auf Amazon geschaut, allerdings noch nichts gefunden, was mir sonderlich zusagt. Das liegt vielleicht daran, dass ich bei so etwas minimalistisch bin.

Folgende Kriterien hätte ich:

  • 3 oder 4 Fächer für Karten
  • 1 Fach für Scheine
  • 1 schließbares Fach für Münzen
  • Keine sonstigen Fächer
  • Keine hässlichen Herstellerlogos (besonders nicht auf der Vorderseite)
  • Kein echtes Leder, aber das Material sollte leicht zur reinigen sein
  • Nicht (viel) teurer als 20 Euro (Er soll mein Geld tragen, nicht verschwinden lassen)
  • Schlichtes, modernes Aussehen
  • Für Männer oder Unisex
  • Eher dünn und nicht ganz so groß
  • Möglichst Schwarz, oder grau (nicht dringend notwendig)

Leider scheitert es immer an mindestens an mindestens 2 oder 3 Punkten. Ich will jetzt auch nicht, dass jemand für mich sucht. Das kann ich selbst. Ich hoffe vielmehr auf eine Empfehlung ... oder wo ich mal nachschauen könnte (wo sich so etwas leichter finden lässt). Vielleicht hat jemand auch einen Geldbeutel, der darauf zutrifft und man kann mir dessen Namen/Bezeichnung nennen?

Vielen Dank im Voraus für Ratschläge.

Antwort
von Hardware02, 6

Wenn du so eine genaue Vorstellung hast - warum nähst du dir den Geldbeutel dann nicht selbst? Kauf dir ein Stück schwarzes Kunstleder, oder Filz, oder anderen Stoff, und mach dich ans Werk. (Eine Nähmaschine hat ja jemand, den du kennst, oder?)

Kommentar von AndreeAB ,

Nein, hat niemand den ich kenne, weil jeder Dinge bestellt. Ich und meine Freunde sind alle im 21. Jahrhundert angekommen und wir möchten die Marktwirtschaft unterstützen.

Ich bin auch unbegabt im Nähen. Ich weiß nicht, wie alle einzelnen Teile angefertigt werden und so exakt wie die Massenproduktion dank Maschinen und Kinderarbeit werde ich nie arbeiten können. Und durch alle Dinge, die ich mir dafür kaufen muss, entspricht der Geldbeutel wieder nicht seinem Wert. Zeit kostet das ganze auch eine Menge.

Du solltest genauer nachdenken, bevor du so etwas schreibst.

Kommentar von Hardware02 ,

Wenn du nicht fähig bist, dir einen Geldbeutel zu nähen, dann sag mir nicht, dass ich besser nachdenken soll! Mach doch was du willst. Wo ist überhaupt das Problem? In den Laden gehen, Geldbeutel kaufen, fertig. Aber du möchtest ja so eine Spezialanfertigung, dann musst du diese wohl selber machen.

Kommentar von AndreeAB ,

Ich bin sicher, das es solche gibt. Nur es gibt immer noch keine Suchmöglichkeit, die mir genau den Artikel zeigt, der am besten zu mir passt. Deshalb habe ich es her versucht. Erfolgslos.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community