Frage von pndabeo, 18

Kann mir jemand einen Rat geben, denkt ihr er hat mich vergessen?

möchte mich jetzt schon für den langen Text entschuldigen der Folgen wird.Nun,bin seid 3 Jahren mit meinem Freund zusammen,wir haben sehr viele Höhen und Tiefen durchgestanden und immer eine Lösung für alles gefunden.Wir waren auch mal ein paar Monate getrennt haben aber wieder zusammen gefunden.Er ist meine große liebe und ich weiß auch dass ich seine bin.Nun folgendes Problem:er geht seid einer Woche in eine neue Schule seid dem ist er wie ausgewechselt, er hat viele neue Leute kennengelernt und die findet er super toll und verbringt 24/7 seine zeit mit denen und lässt sich von denen total beeinflussen,und es werden Gerüchte über ihn erzählt.seid dem haben wir auch sehr häufig gestritten und ich wurde immer abgeschoben und ich bin kaum zu Wort gekommen(die Streiterein haben am Telefon stattgefunden)und mir wurde immer einfach aufgelegt. Dann war ich echt immer sauer,und hab ihn nicht inruhe gelassen um ihn zu rede zu stellen. Die Streitereien haben stattgefunden weil er viele Probleme hatEbenso hat er ADHS und ist in derartigen Situationen mit stress und neuen Eindrücken oft soDann meinte er er muss es sich überlegen weil die Beziehung stresst uns beide so und er kann nichtmehr und muss sein Leben inordnung bringen dann sind wir auf den Nenner gekommen eine Lösung zu finden und um unsere Beziehung zu kämpfen,dann meinte er aber aufeinmal das er vielleicht irgendwann die Angst haben könnte was zu verpassen und vielleicht mal feiern gehen will aber eig fand er sowas immer total doof und hat sowas gehasst.Mitnehmen würde er mich auch nicht wollen weil er schon immer Freundeskreis und Beziehung trennt. Dann hat er seine Aussage aber aufeinmal wider revidiert?Und meinte er will doch Nicht feiern gehen.Dann haben wir wieder rumgestritten und er meinte er braucht seine Ruhe und muss sein Leben auf die Reihe bekommen und er liebt mich zwar und ich werde immer in seinem Herz sein egal was passiert aber er will schauen jetzt erstmal wie es weitergeht und dann meinte er ich soll ihn lassen ich war aber so dumm und hab ihn aus verzweiflung nicht inruhe gelassen und hab alles noch schlimmer gemacht ich wollte es nur retten, ja und dann wurde er sauer und  meinte wir finden schon raus was mit uns ist aber ich soll ihn lassen und wenn ich nochmal Anrufe wechselt er die Nummer seid dem hat er den Kontakt abgebrochen(am donntag)Das ganze hat innerhalb der letzten Woche also seid er in diese Schule geht stattgefunden. Er meinte auch noch am Telefon er vermisst  mich und das macht ihn alles fertig und wenn er mich hört macht das alles Noch schlimmer.Wir haben schon schlimmere Situationen erlebt und ich weiß das er mich noch liebt aber was nun?vielleicht könnt ihr Jungs euch besser in ihn Hinein versetzen und könnt mir raten wie ich agieren soll. Ich würde nur gern wissen ob das jetzt alles heißt das es ganz aus ist .Ich weiß das kann mir hier keiner beantworten nur ich will ihn mit weiteren anrufen nicht belästigen oder verärgern.

Antwort
von brainSweety, 6

Wie wärs wenn du dich einfach von diesem Thema ein bisschen ablenkst. Mach was mit Freundinnen geht shoppen oder was auch immer. Er wird dann selbst irgendwann ein Gespräch mit dir suchen, wo sich dann alles klärt.:)

Antwort
von linkman4, 8

Hallo,

zuerst einmal: Ich glaube leider kaum, dass Dir hier jemand einen guten Rat geben kann, weil niemand Euch kennt. Mein erster Rat daher: Bitte eine gute Freundin oder einen Freund, das zu beurteilen, der Euch beide kennt.

Ich sah mich selbst einmal in einer Situation, in der ich sehr verliebt war und wollte da auch alles sofort klären, was oft zu Ärger geführt hat. Deshalb: Lass ihm seine Zeit, aber fordere auch Antworten ein.

Wenn er im Gespräch einfach auflegt, ist das immer ein schlechtes Zeichen - außer, Du schreist ihn einfach an, dann kann mans verstehen ;)

Was mich aber sehr stutzig gemacht hat war dies: "...weil er schon immer Freundeskreis und Beziehung trennt" - So etwas habe ich noch nie erlebt. Ich kenne keine Beziehung, in der jeder einen iegenen Freundeskreis hat, nur solche, in denen beide einen gemeinsamen Freundeskreis haben.

Nun mag das damit zu tun haben, dass Ihr z. T. womöglich unterschiedliche Interessen habt, aber wenn dies weiterhin so bleibt, kann ich mir keine Zukunft für Euch vorstellen.

Zuletzt noch etwas zum Text: Es wäre wirklich super, wenn Du mehr auf Zeichensetzung achten würdest, das erleichtert das Lesen ungemein - und auch das Verständnis. Macht es allen, die Dir helfen möchten, ein wenig leichter ;)

Tja, also ich hoffe, Ihr findet eine Lösung, die Euch beide glücklich  macht, aber momentan kann ich Dir kaum mehr dazu sagen.

LG link

Kommentar von pndabeo ,

Das mit der Zeichensetzung ist mir klar ich hab aber immer leider zu viel Text gehabt hab schon andauernd bearbeitet und hab dann gekürzt wo es ging, denke ich muss ihn inruhe lassen denn ich hatte einen derartigen Klärungs bedarf und hab ihn seine Ruhe die er unendliche wollte nicht gelassen, er hat wie gesagt seid Sonntag komplett den Kontakt abgebbrochen .. Das mit unseren Freunde war früher anders da ich ehrlichgesagt seine Freunde nicht so wahnsinnig gern mag und es kam eben schon vor dass einer seiner Freunde mir schöne Augen machen wollte und sich ständig welche in unsere Beziehung Eingemischt haben und seid dem ist das bei uns So. Danke für deinen netten Rat, ich bin nur so wahnsinnig verzweifelt ich will ihn nicht verlieren und als sie schonmal getrennt war kam er nach 4 Monaten wieder an und hat alles getan um mich zurück zu bekommen, aber wenn ich mich jetzt melde dann drücke ich ihn doch noch weiter von mir weg ..

Antwort
von Peppi26, 18

Ja das bedeutet es! Es ist aus bei euch! Man trennt Beziehung und Freunde nicht! Er schließt dich aus dem Leben aus und du solltest jetzt auch dich neu ordnen! Geh mit Freunden weg und lenk dich ab! Eure Beziehung ist am Ende!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community