Frage von trixi106, 29

Kann mir jemand einen Kundendienst für eine Junkersheizung zbs14/100 s-3 Ma in derUmbeung von Münster NRW nennen?

ist es möglich das eine Zirulaionspumpe 3000kw im Jahr verbraucht die Heizungsanlage ist 3 Jahre alt Danke für eure hilfe

Antwort
von BigLittle, 16

Der Verbrauch wäre schon für eine Zirkulationspumpe ganz schön mächtig. Aber da stellt sich mir die Frage, welche Zirkulationspumpe Du meinst und hast Du sie einzeln gemessen und wenn ja, wie? Als Kundendienst kann ich Dir den Werkskundendienst von Junkers empfehlen. Die kennen sich am besten mit ihrer Technik aus und sind immer auf dem Laufenden. Ach, noch was, 3000W ist die Bezeichnung für die Leistung. Der Verbrauch wird in kWh gemessen und angegeben.

Kommentar von trixi106 ,

Ich habe keine große Ahnung von den Dingen mir hat mein Heizungsbauer die Zikapumpe würde 24 Std. am Tag für heiß Wasser sorgen ob ich es brauche oder nicht und daher der hohe Verbrauch.Jetzt will er eine Schaltuhr einbauen so das ich nur zu bestimmten Zeiten heiß Wasser habe aber das kann es doch nicht sein ich will duschen wenn ich lust dazu habe und nicht wenn meine heizung es will Danke für zuhören oder lesen

Kommentar von BigLittle ,

Du mußt Dich entscheiden. Entweder Du möchtest zu jeder Tages und Nachtzeit Warmwasser sofort beim Öffnen der Mischbatterie haben, oder Energie sparen und beim Duschen in der Nacht beim ersten Mal Warmwasser zapfen ein paar Sekunden auf das Warmwasser warten. Wie das ist, kannst Du einmal selbst austesten, indem Du die Zirkulationspumpe einen Tag ausschaltest. Dann kannst Du sehen, wie lange es dauert, bis das Warmwasser bei Dir an der Zapfstelle ankommt. Du mußt Dir auch keine Angst machen, daß beim Duschen jedesmal wenn Du das Warmwasser schliesst und öffnest auf das Warmwasser warten mußt. Denn wenn es erst einmal an der Zapfstelle warm angekommen ist, dauert es eine ganze Weile, bis das Warmwasser sich wieder abgekühlt hat.Die Schaltuhr kannst Du nach Deinem Belieben programmieren und Du kannst zu jeder Zeit duschen und baden oder was Du auch sonst machen möchtest. Die Schaltuhr begrenzt zum einen den Energieverbrauch durch deine Zirkulationspumpe und den Energieverlust durch das Abkühlen des Warmwassers in der Zirkulation. Normalerweise hat man einen Tagesrythmus, nach dem Du Deine Heizung programmieren kannst. Das heist, daß Du eine feste Zeit hast, zu der Du aufstehst und dann das Haus verlässt. Dann kommst Du vielleicht zu Mittag noch einmal für eine Stunde nach Hause und am Nachmittag kommst Du wieder zurück bis Du dann Abends dann ins Bett gehst. So die Heizung wirst Du auf Deinen Tages- und Wochenrythmus eingestellt haben. Nun mußt Du nur noch die Zirkulationspumpe auf die Zeiten einstellen an denen Du Warmwasser sofort beim Öffnen der Zapfstelle haben mußt oder möchtest. In der übrigen Zeit kannst Du die Zirkulationspumpe ausgeschaltet lassen. Wenn Du dann in der Zeit,in der das Warmwasser anliegen soll die Pumpe im Intervall von 15Minuten ein- und ausschaltest, kannst Du noch einmal Energie sparen, da das Warmwasser nicht sofort abkühlt und nach einer viertel Stunde immer noch warm an der Zapfstelle anliegt. Welche Regelung ist denn verbaut? Bei vielen Regelungen ist der Anschluß einer Zirkulationspumpe und deren Ansteuerung direkt über die Regelung vorgesehen und möglich. Dann benötigst Du keine extra Zeitschaltuhr.

Antwort
von Kiboman, 16

wenn die pumpe nicht grade eine uralte DN 60 flansch pumpe ist, nein! xD

wenn du 3000kwh Stunden meinst entspräche das rumd 340 watt im dauer betrieb

zirku pumpen haben meist 3 - 10 watt

die wartung sollte jeder FACHbetrieb machen können

Kommentar von trixi106 ,

Danke für die schnelle Antwort

Mein Heizundsbauer will eine Zeituhr einbauen das würde heißen ich kann nicht mehr duschen wenn ich will oder ein Vollbad nehmen sondern muß mich nach den Zeiten richten wenn das Ding läuft und das kann es wohl nicht sein

Kommentar von Kiboman ,

wieso wenn das zeitprogramm nicht erwünscht ist, gibt's auch kein. Alternativ gibt auch welche mit thermostat funktion

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten