Kann mir jemand einen gute Pc empfehlen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ist es Sinnvoller die Hardware Einzelteile zu kaufen und ihn zusammenzubasteln oder nen fertigen PC halt?

Definitiv das erste, also ihn selbst zusammen zu "basteln".

Fertige oder auch selbst konfigurierte Computer kosten immer mehr als selbst zusammengeschraubte.

Den Unterschied kannst du in meiner Antwort in einer gestrigen Frage sehr gut sehen.

Der Computer wurde vom Fragant ursprünglich selbst konfiguriert, d.h., er hat sich die Teile auf einer Seite alle selbst ausgesucht. Das ist immer noch billiger als einen komplett fertigen PC zu kaufen. Trotzdem war der PC komplett überteuert. Wie du in meiner Antwort lesen kannst, habe ich den Computer mit allen Teilen einzeln noch mal auf Mindfactory zusammengestellt und dann kostete er gleich 385€ weniger.

Hier der Link zu der angesprochenen Frage:

https://www.gutefrage.net/frage/reicht-dieser-pcselbst-konfiguriert-um-folgens-damit-zu-machen?foundIn=list-answers-by-user#answer-189527240

Aber selbst, wenn du dir die Teile alle so zusammen suchst und ihn dann zusammen bauen lässt, ist das immer noch billiger als ihn komplett fertig zu kaufen.

Zur Frage, was wir dir empfehlen können, musst du uns wenigstens das Budget nennen, was du hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Paperflower
07.01.2016, 12:02

Danke erstmal für deine Antwort, bis zu 1500€ hab ich Spielraum.

0
Kommentar von Paperflower
09.01.2016, 19:47

Danke vielmals :)

1

Es ist für einen Unbedarften manchmal am Sinnvollsten, die Teile einzeln auszusuchen und dann zusammenbauen zu lassen. So verhindert man die faulen Eier, die einem Medion, Acer und Co. gerne unterschieben, und kommt preislich doch nicht schlechter weg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du das nötige know how hast (oder jmd Kennst) dann würde ich ihn selber bauen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn du keine ahnung von pcs hast ist es besser einen fertigen zu kaufen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HenrikHD
06.01.2016, 21:49

Nein, da sehr viel an geld verloren geht. Ausserdem, wozu hat man youtube und bedienungsanleitungen

0

Du bekommst das meiste für dein Geld wenn du die Einzelteile kaufst als einen FertigPC. Bei der teilauswahl kommt es darauf an, wie viel geld du da reinstecken willst: 

Für 900 EUR:

 Grafikkarte: Gtx 960                                      Motherboard: MSI 970 Gaming                  Prozessor: AMD  Fx-6300                            RAM: G.Skill Ripjaws X 2x8GB DDR-3        Netzteil: EVGA SuperNOVA 550W              SSD: Samsung 850 EVO 250GB                  Festplatte: Seagate 1TB                              Hülle: NZXT s340     

Bildschirm, Tastatur und Maus sind eigentlich egal.

Bevor du einfach losstürmst und das zeug kauft rate ich dir, dich erst einmal in das Thema PC zu vertiefen und noch mehr zu recherschieren.

Hoffe das hilft                  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GelbeForelle
06.01.2016, 21:36

16 GB bei FX 6300 und ner GTX 960?!

0
Kommentar von McJoker55
06.01.2016, 21:41

Ich denke, dass das keine gute Zusammenstellung für den preis ist.

0
Kommentar von HenrikHD
06.01.2016, 21:49

16 GB Ram, dann aber nur ein  Prozessor der von einem i3 weggesteckt wird? Meine güte

Dazu noch ein Chinanetzteil

0

Es ist besser und günstiger alles selbst zu machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung