Kann mir jemand einen Gaming Pc zusammenstellen der maximal 1100€ kostet?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Monitor bei Amazon 150€
https://www.amazon.de/BenQ-H%C3%B6henverstellbarer-H%C3%B6henverstellung-Reaktionszeit-Lautsprecher/dp/B00G353C1U/ref=as\_li\_ss\_tl?ie=UTF8&qid=1476522351&sr=8-2&keywords=benq+monitor+full+hd+24&linkCode=sl1&tag=leba0e-21&linkId=bdae1d3a453b8932b094f31404fc9378

Tastatur Sharkoon Skiller 18€
https://www.amazon.de/Sharkoon-Skiller-Gaming-Tastatur-schwarz/dp/B0083HKUAM/ref=as\_li\_ss\_tl?ie=UTF8&qid=1476522375&sr=8-2&keywords=Skiller&linkCode=sl1&tag=leba0e-21&linkId=99048755122d242ad138d317c4435374

Logitech G502 Maus 69€
https://www.amazon.de/Logitech-Proteus-Spectrum-Tunable-11-programmierbaren/dp/B019NFPE2G/ref=as\_li\_ss\_tl?ie=UTF8&qid=1476522401&sr=8-1&keywords=logitech+Maus+G502&linkCode=sl1&tag=leba0e-21&linkId=67c6aeac53e68bf71bda0b2f5c4a3087

Das wär schon mal das erste.
Dieser Monitor hat gute Preis/ Leistung, die Maus ist der Hammer, bei Gaming PC ist die Tastatur nicht so wichtig wie die Maus. Solange die Tastatur funktioniert, gibts keine Probleme. Die Skiller ist eine gute Tastatur für die Anfänge, später kannst du dann eine etwas hochwertigere Tastatur nehmen, wobei es bei der Maus nicht so ist. Du kannst keine 10€ maus nehmen, solltest du nicht.  Ich benutze die selbe Maus heute noch, die Skiller hab ich damals vor 3 Jahren für etwa 1 Jahr benutzt, bis ich mir dann eine ROCCAT ISKU FX gekauft habe.

Kosten bisher 237€
Die Tastatur und die Maus kosten bei Mindfactory weniger, je 1-2€ ungefähr, aber wenn du deinen Warenkorbwert erhöhst, steigt die Transaktionsgebühr. Also die 1-2€ sparst du wenn du bei Amazon bestellst. Monitore gibts dort auch günstiger aber der "Gold-Service" direkttausch gilt dort nicht. Entscheide du welchen Monitor du wo bestellst

Bleiben noch 867€ für einen Gaming PC übrig und du hast Glück, etwa 800€ reichen vollkommen :)

Den Monitor, die Tastatur und die Maus sind bei Amazon günstiger. Je mehr du bei Mindfactory im Warenkorb hast, umso mehr Transaktionskosten bezahlst du am Ende. Das heißt, wenn du die 237€ bei Amazon bestellst, sparst du bei Mindfactory mehr als die Differenz, als es bei Mindfactory günstiger ist.

Der Monitor von Benq war auf Mindfactory nicht verfügbar, deswegen auch den bei Amazon. Du kannst dir aber auch andere FullHD Monitore der Preisklasse bei Mindfactory aussuchen.

Dein Wünschgehäuse ist mir egal, ich hab das erstbeste für den niedrigsten Preis genommen, wenn du willst, nimmst du einen anderen, es kommt auch eher auf die PC Konfiguration an.

Dein PC, bitteschön:

https://www.mindfactory.de/shopping\_cart.php/basket\_action/load\_basket\_extern/id/8447b2221f9e79a493f67aece4243320b238764536dcc6ec2d4

Ich hab alles reingepackt was ging. 8GB DDR4 RAM, eine intel i5 6500, die so powervoll ist, das sie ohne müdigkeiten die nächsten Jahre alle Games packt.

Die GTX 1060 von Gainward, einfach nur weil sie paar € günstiger ist als andere Hersteller aber die Leistung sehr ähnlich ist.

SSD, HDD, Laufwerk und alles nötige ist dabei.


Wer von den spiesern da unten sagte es sei nicht möglich? :D


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Schilduin
15.10.2016, 11:33

Bei der Maus bevorzuge ich persönlich die steelseries sensei raw, aber das ist dann doch eher Geschmackssache. Allerdings gibt es günstigere Mainboards die ihren Zweck erfüllen, deswegen würde ich da ehrlich weniger ausgeben und dafür eine etwas größere SSD nehmen (120 GB wären für mich zumindest zu wenig).

0
Kommentar von Zockerhoch3
15.10.2016, 15:56

ich nicht!!! :D 

0

damit kannste unmöglich alle top spiele auf top grafik spielen :D und was ist denn mit dem mainbord, festplatte, netzteil etc. :D soll das alles etwa nicht in den pc mit rein? :D dann bringt dir die beste grafikkarte allerzeiten auch nichts ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung