Frage von tomdurci, 52

Kann mir jemand ein passendes jugendbuch empfehlen?

Ich möchte mit meiner Klasse ein neues Buch lesen doch finde keines das zum Klassenthema passt das wir gerade durcharbeiten! Kann mir jemand ein buch empfehlen in dem über das Leben in einer kriminellen Jugendbande/Strassenbande geschrieben wird? Es sollte ein buch auf wahren begebenheiten sein und sollte für schüler im 18. lebensjahr geeignet sein

Antwort
von Febiven, 10

Die Welle ist ein gutes und interessantes Buch welches auch auf einer Wahren Begebenheit beruht

Antwort
von TheTrueSherlock, 29

Hm, zu Jugendbanden nicht direkt, aber zum Thema Gewalt:

- Wer sich nicht wehrt von Michael Wildenhain (habe ich aber noch nicht gelesen, ist vielleicht eher was für 18. Jährige)
- Nicht Chicago. Nicht hier. von Kirsten Boie (Das habe ich sogar mal in der Schule gelesen, aber das passt vielleicht weniger zu 18. Jährigen. Musst du entscheiden)

Naja, auf einer wahren Begebenheit sind beide nicht.

- Boot Camp von Morton Rhue (ist auf einer wahren Begebenheit! und auch für 18. Jährige)

Antwort
von AntonMuenchen, 30

Wir Kinder vom Bahnhofszoo ?

Kommentar von Ghostwriter2 ,

Wir Kinder vom Bahnhof Zoo

Die Idee finde ich gut.

Kommentar von AntonMuenchen ,

Danke für die Verbesserung.

Ist doch einige Zeit her, dass ich das Buch gelesen habe.. :D

Antwort
von duckman, 25

Versuchst du, die Schüler damit zu "therapieren"?

Sowas kann auch sehr schnell nach hinten los gehen

Kommentar von tomdurci ,

ich versuche lediglich ein buch zu finden dass zu unserem thema "gewalt unter jugendlichen" sowie mobbing und anderes passt. mein ziel ist es lediglich die jugendlichen aufzuklären

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community