Frage von Matthias3422, 28

Kann mir jemand ein paar geeignete pflanzen für die Haltung von schlangen oder generell für Reptilien empfehlen?

Danke im voraus

Antwort
von avaco, 17

Ich persönlich habe keine guten Erfahrungen mit echten Pflanzen in einem Schlangen Terrarium gemacht. Nach nur wenigen Tagen sind die Pflanzen so hässlich das du sie gleich wieder raus nimmst. Die Schlangen klettern dran rum halten sich fest und liegen drauf rum. Dabei brechen/ reissen Äste und Blätter ab. Ganz schnell sehen sie sowas von zerrupft aus...

Größere Pflanzen die kleine Schlangen aushalten könnten passen meistens nicht in das Terrarium. Daher hab ich lieber hochwertige Kunstpflanzen drin und damit meine ruhe. Den Tieren ist es sowieso egal.

Das nächste Problem ist die Feuchtigkeit im Boden bei den Pflanzen. Lässt du sie im Topf sehen sie doof aus. Pflanzt du sie richtig in das Substrat/Boden nimmt dein Terrarium unter umständen Schäden durch die Feuchtigkeit.

Kommentar von Matthias3422 ,

ich selber habe schon in meinen Terrarium seit Jahren echte pflanzen bis jetzt gab es auch nie Probleme dessen bin ich mir bewusst was für nach Teile das haben kann ich wollte nur paar neue geeignete Pflanzen kennenlernen

Kommentar von avaco ,

Wenn das so ist... dann empfehle ich zu schauen in welchem Land die Tiere Heimisch sind. Aus diesem Land bzw Verbreitungsgebiet würde ich auch am ehesten die Pflanzen nehmen. Welche Arten das sind kann man sicher leicht googlen. Wenn im Terrarium das korrekte Klima für das Tier eingestellt ist dann auch für die Pflanzen. Und aus Biogeographischer Sicht sieht es korrekt aus. Es kommt der Natur am nächsten.

Antwort
von TorDerSchatten, 11

Echte Pflanzen und Reptilien schließen sich m. M. nach aus. Die Schlangen sind so kräftig, daß sie die Pflanzen zerquetschen und umwerfen.

Außerdem klappt die Reinigung des Terrariums besser ohne Bodengrund, und meist ist es den Pflanzen zu warm (30 - 28 Grad tagsüber) und alles ist insgesamt zu feucht, wenn man den Bodengrund ständig gießen muß, so daß Pflanzen gedeihen. Unsere Terrarien sind mit Schiebetüren ausgestattet und wir könnten gar nicht so viel Substrat dort einbringen, daß Pflanzen fest anwachsen können, aber gleichzeitig nichts beim Öffnen der Tür herausfällt.

wir haben verschiedene künstliche Pflanzen und Wurzeln und Äste als Dekoelemente. Der Schlange ist es egal, es ist eher für den Menschen fürs Auge.

Kommentar von Matthias3422 ,

das wahr nicht meine Frage ich wollte nur neue pflanzen Arten kennenlernen ich selber züchte seit Jahren schlangen und mir ist klar was für nach Teile das hat ich habe damit noch nie richtig Probleme gehabt und woher wollen Sie wissen ob ich 30 oder 28 Grad habe oder große schlangen glauben sie mir das kriege ich schon hin trotzdem Danke

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten