Frage von anonymus658, 55

Kann mir jemand ein paar gamingbegriffe näher bringen ?

Hallo kann mir bitte wer gamingbegriffe näher bringen??? Ist wichtig danke :-)

Antwort
von Shuriaz, 8

Begriffe:

Noob(Beleidigung): Schlechter Spieler

Camper: Ein Spieler, der fast in der gesamten Runde am gleichen Platz bleibt und andere Spieler unfair aus dem Hinterhalt angreift. Oft findet man diese in Shooter wie Call of Duty oder Battlefield. Camper werde nicht gerne gesehen. Nur in wenigen Spielen ist man zum Campen und defensiven Vorgehen gezwungen.

Cheater: Spieler, die durch Eingriffe in das Spiel sich einen Vorteil verschaffen. Dies kann mit Programmen und Hacks geschehen. Oft haben andere Spieler keine Chance mehr, wenn ein Spieler mit Wallhack immer sieht, wo die anderen sind.

Easter Egg: Ein von den Entwicklern eingebautes "Osterei", welches man suchen und finden kann. Manchmal bekommt man eine Belohnung, aber nur selten. Man kann sich aber freuen, wenn man eins findet.

Wie zum Beispiel der "Leave me alone"-Toast aus Payday 2 ^^

DD oder DamageDealer: Ein Spieler, den du oft in RPGs findest, der die Rolle des Kämpfers und aggressiven Spielers verkörpert. Mit starken Attacken zwingt er den Feind in die Knie. Für seinen Vorteil im Angriff sind seine Werte in der Verteidigung eher schlecht.

Tank: Ein defensiver Spieler, auch oft in RPGs findbar, der durch Panzerung und Fähigkeiten seine Lebensdauer maximiert und so länger als andere aushält. Dafür muss er aber mit der Verschlechterung der Angriffsstats rechnen.

Supporter: Ein Spieler, auch oft im RPG, der alleine eher weniger bewirken kann. Er stärkt seine Verbündeten mit Heilungen und Buffs, wodurch sie besser kämpfen können. Supporter sind alleine leichte Beute, in der Gruppe aber sehr gefährlich.

Buffs: Verstärkungen eines Stats. z.B Verteidigung oder Angriff. In RPGs oft durch Supporter oder Händler erhätlich. In Shootern findet man diese eher selten und wenn, nur als XP-Buff.

XP: Erfahrungspunkte. Stammen aus der RPG-Szene, sind aber heute fast überall auffindbar. je mehr XP du hast, desto höher ist dein Level, was dich oft stärker macht.

Dungeon: Kerker. Orte, die du oft in RPGs findest. Sie sind mit Monstern gespeist, die du oft nur mit Freunden bezwingen kannst.

NPC: Eine KI. In RPGs vergibt sie oft Quests. In Koop-Shootern kann der NPC auch fehlende Teammates ersetzen

Sollten die wichtigsten sein. Welche Spiele spielst du denn? In manchen Spielen kommen nur spezifische Begriffe vor ^^

Antwort
von Lorbeerbaum, 19

Hallo!

Hier ein paar Begriffe :

Camper

Abwertender Begriff für Spieler, die sich besonders lohnenswerte Punkte in Online-Spielen (meist Shooter) aussuchen und diesen Ort möglichst nicht mehr verlassen.

Cheater

Spieler, die unvorhergesehene Schwachstellen eines Spiels in betrügerischer Absicht ausnutzen (und sich damit unfaire Vorteile verschaffen).

Dungeon

Dabei handelt es sich schlicht um die englische Bezeichnung von Kerker – wichtig für Gamer, weil sie sich sehr häufig durch Dungeons aller Art kämpfen müssen.

Easter Egg

Versteckte Geheimlevel oder witzige Anekdoten und Anspielungen auf andere Games/Medien

Das waren erstmal ein paar von gaaaanz vielen :D

Hier findest Du weitere:

http://m.bild.de/spiele/spiele-news/computerspiele/gamer-slang-diese-zocker-begr...

Hoffe der link funktioniert, ansonsten musst Du ihn halt kopieren :D

Lg
Lorbeerbaum

Antwort
von Crysali, 19

Incoming -> Gegner nähert sich

Tank -> Charakter, der an vorderster Front steht und viel Schaden aushalten kann

Caster -> Charakter, der oftmals Magie benutzt

Hitter -> Charakter, der verwundbar ist, aber viel Schaden anrichtet

NPC -> Neutraler Charakter, der oft Aufgaben verteilt ( aka Quests) oder Gegenstände verteilt

Antwort
von WuuKii, 19

Was verstehst du unter Gamingbegriffe? z.B. eine Kategorie wie MOBA, shooter etc wäre nützlich, sonst weiß man gar nicht wo man anfangen soll :D

Expertenantwort
von Bounty1979, Community-Experte für Gaming, 22

Bei Wikipedia gibts wirklich zu fast allem was:

https://de.wikipedia.org/wiki/Computerspieler-Jargon

Antwort
von ladyell, 21

Kann man doch alles googeln.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten