Frage von Pemmaus, 23

Kann mir jemand ein Ersatzwort für "Geschäftserfolg" sagen, das bei einer Behörde angebracht ist?

Hab eine sehr interessante Stellenausschreibung gefunden. Als Mitarbeiterin der Geschäftsstelle in einer Behörde. Jetzt geht es um einen motivierenden Schlusssatz und insbesondere um das Wort Geschäftserfolg. Es ist ja eine Behörde. Da kann ich schlecht Geschäftserfolg sprechen. Was kann man stattdessen sagen?

Ich bin davon überzeugt, die an den Bewerber gestellten Anforderungen in Ihrem Hause erfüllen zu können und möchte gern mit meinem Engagement, meinem freundlichen und kundenorientierten Auftreten, meinen guten Umgangsformen sowie mit meiner zielgerichteten Arbeitsweise zu Geschäftserfolg beitragen.

Expertenantwort
von judgehotfudge, Community-Experte für Bewerbung, 16

Hallo Pemmaus,

man könnte natürlich allgemein von "Erfolg" sprechen ("zum Erfolg Ihrer Behörde beitragen"), aber besser wäre es, wenn man es konkretisieren würde. Das kann man aber nur, wenn man weiß, um was für eine Behörde und was für eine Stelle es geht.

Warum stellst Du nicht einfach mal den ganzen Text hier ein (anonymisiert natürlich)? Von den Verbesserungsvorschlägen, die dann möglich wären, würdest Du viel mehr profitieren als von der Korrektur eines aus dem Zusammenhang gerissenen Satzes.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community