Kann mir jemand diesen Text korrigieren und vielleicht Verbesserungsvorschläge mit rein bringen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Liebe Lea, 

Ich weiß, ich habe bisher nicht immer alles richtig gemacht und bin ein großer Tollpatsch was das angeht. Bin halt oftmals viel zu eifersüchtig, weil ich zuvor eine ähnliche Situation durchlebt habe und ich nicht wieder eine so nah stehende Person verlieren möchte, wie Du es für mich bist.

Du bist das tollste Mädchen, das ich jemals kennen lernen durfte. Jedes Mal, wenn ich Dich ansah und nur noch ein Grinsen im Gesicht hatte, weil ich wusste, sowas Tolles gibt es kein zweites Mal auf der Welt, war ich unbeschreiblich glücklich. Ich mag einfach Deine Art. Wie fürsorglich Du immer zu mir warst. Auch wenn es Dir nicht so gut ging, hast Du Dir Zeit für mich genommen. Und genau das schätze ich an Dir.

Es ist jetzt Deine Entscheidung ob du den Kontakt abbrichst oder ob du mir nochmal eine Chance gibst. Jedenfalls sei so lieb und ignoriere mich nicht, denn das ist das Schlimmste, was du machen kannst.

Ich habe noch nie so etwas geschrieben - und es tut mir leid, wenn es komisch klingt -, aber weil das ein Liebesbrief ist, muss ich Dir ja irgendwie meine Liebe gestehen... Ich liebe Dich!

(Ich hätte es jetzt so geschrieben, ich hoffe, ich konnte dir damit helfen. Ziemlich süß und viel Erfolg!)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Adnanchen
23.07.2016, 15:01

Super geschrieben :) Danke, mit deiner Hilfe klappt das hoffentlich.

0

Jetzt zu dir, du bist das tollste Mädchen das ich jemals kennen lernen durfte. Jedes mal wenn ich dich anschaute und nur noch ein grinsen im Gesicht hatte, weil ich wusste, sowas tolles gibt es nicht ein zweites mal auf der Welt. Ich mag einfach deine Art. Wie fürsorglich du mir immer gegenüber warst. Auch wenn es dir nicht so gut ging, hast du dir Zeit für mich genommen. Und genau das schätze ich an dir.

Wenn es denn so ist, sollte sich dein Brief erübrigen. Dann zeige ihr mit deinem Verhalten, dass es so ist. Und dann brauchst du auch nicht krass eifersüchtig sein.

In Textform reichen diese Sätze: "Es war/ist ein Fehler, dich mit meiner Vergangenheit in Verbindung zu bringen. Das habe ich erkannt. Es liegt aber bei dir, ob du mir noch eine Chance geben kannst und willst. Du bedeutest mir unendlich viel, das wollte ich dir nur sagen."

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hab das mal so korrigiert, wie ich es in der Schule gelernt habe: Komma scheinen deine Feinde zu sein.

 Liebe Lea, ich weiß, ich habe bisher nicht immer alles richtig gemacht und bin ein großer Tollpatsch, was das angeht. Bin halt oftmals so krank eifersüchtig, weil es bei mir die gleiche Situation schon mal gab und ich nicht wieder eine so nah stehende Person verlieren möchte wie dich.

Jetzt zu dir, du bist das tollste Mädchen, das ich jemals kennen lernen durfte. Jedes mal, wenn ich dich anschaute und nur noch ein grinsen im Gesicht hatte, weil ich wusste, so was tolles gibt es nicht ein zweites mal auf der Welt. Ich mag einfach deine Art. Wie fürsorglich du mir immer gegenüber warst. Auch wenn es dir nicht so gut ging, hast du dir Zeit für mich genommen. Und genau das schätze ich an dir.

Es ist jetzt deine Entscheidung, ob du den Kontakt abbrichst oder ob du mir nochmal eine Chance gibst. Jedenfalls sei so lieb und ignoriere mich nicht, denn das ist das schlimmste, was du machen kannst.

Ich habe noch nie so etwas geschrieben, aber weil das ein Liebesbrief ist, muss ich dir ja irgendwie meine Liebe zu dir gestehen... Ich liebe Dich!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Adnanchen
23.07.2016, 10:59

Haha, da muss ich dir leider recht geben. Danke vielmals fürs korrigieren.

0

Guten Morgen,

sorry, aber ein Liebesbrief hört sich anders an.

Hört sich eher nach Bittbrief an.

Fehler eins..fange nicht mit negativ Fakten an über Deine Person.

Überarbeite Deinen "Liebesbrief" bitte bevor Du ihn absenden möchtest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?