Kann mir jemand diesen Text ins Futur Simple verwandeln?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Kein Problem. 

Bienvenu a SRF Meteo Aujourd’hui, dans le nord de la France, il y fit des orages. A Paris, il y fit des nuages. Dans l’est de la France, il faudra mauvais temps. Il faudra 9 à 18 degrés et il y a une tempête c’est un temps de chienne! Dans l’ouest de la France, en Brest, il plût. Il y ait des nuages, de la pluie et du vent. Il ne fît pas chaud, il fait 8 à 18 degrés, mais attention, dans le sud-est, il y ait du vent. Dans le sud-ouest de la France en Bordeaux, il fît beau mais frais. Il faudra 10 à 23 degrés. Dans le sud de la France en Montpellier. Il y ait du soleil, il faudra 9 à 23 degrés. En Perpignan il fît un temps magnifique, il fît 12 à 25 degrés. Quel chaleur! Je vous donnerais les températures pour les grandes villes : A Lille, ce matin, il fît seulement 9 degrés et 18 cet après-midi. A Paris, 9 degrés ce matin et 18 cet après-midi. A Lyon, 7 degrés ce matin et 21 cet après-midi. A Bordeaux, il fît 10 ce matin et 6 cet après-midi. Et enfin, à Montpellier, 13 dans la matinée et 18 dans l’après-midi. Je vous souhaiterais encore un beau soir et Sur revoieront.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von earnest
09.02.2016, 09:22

Ich finde es schade, daß Du hier für einen beqemen User die ganze Arbeit machst.

Vom Grundsätzlichen mal abgesehen: Vom Vorsagen lernt ein Fragesteller nichts.

Insofern: meiner Ansicht nach doch "ein Problem".

0

Für das Futur

s. www.alfred-echtle.de

- Verben auf - ER

aus der 1. Pers. Sing Gegenwart

j'appelleRai

- Verben auf - IR

infinitiv + Endung

je finirai

- Verben auf - RE

Infinitiv - e

Je prendrai

- Verben auf - OIR

infinitiv - oi

Je devrai, je recevrai (v. devoir, recevoir)

Nur ca. 15  Ausnahmen!

j'irai, je viendrai, je tiendrai, je courrai,  je mourrai, je serai, je ferai, j'aurai, je saurai, je pourrai, je verrai, je voudrai, il faudra, je m'assiérai


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ymarc
06.02.2016, 22:40

Im Lehrbuch ist alles klar und deutlich  erklärt, wie die Übung zu lösen ist.

Es gibt vermutlich ein Beispiel:

Aujourd'hui, il fait//il a fait  x degrés.

Demain, il fera plus chaud.

2

Du hast gestern drei Fragen gestellt, um nach und nach den Kern Deiner Aufgabe von anderen machen zu lassen. Die Hilfe, die Du bekommen hast, hast Du dabei ignoriert - ja, selbst die Korrekturen hast Du unberücksichtigt gelassen.

Deine Art, an die Aufgabe heranzugehen und mit Hilfe umzugehen, finde ich unverschämt und auch erbärmlich. Du hättest jegliche Hilfe bekommen - so, dass Du es nachher wirklich verstanden hast und nicht nur einen Text abgibst, der offensichtlich nicht von Dir ist.

Aber letzten Endes schadest Du Dir damit nur selbst. Die nächste Arbeit kommt bestimmt. Und das conditionnel wird eines der nächsten Grammatikkapitel sein, dafür brauchst Du das futur simple

Übrigens wird Deine Französischlehrkraft merken, dass Du die Aufgabe nicht selbst gemacht hast, wenn Du den Text von FrenchMarabou oder auch von Hardware02 nimmst. 

Noch ein Wort an das gutefrage-Team: Nehmt doch einfach die Keine-Arbeitsaufträge-Klausel heraus. Jeder offensichtliche, aber nach Prüfung freigegebene Arbeitsauftrag ist eine Bloßstellung. Wenn gutefrage eine Plattform sein soll, auf der jeder Vorgekautes in den Mund geschoben bekommt, wobei er noch nicht einmal den Mund selbst aufmachen muss, dann steht auch dazu.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von earnest
09.02.2016, 08:01

DH.

Deine Worte in das Ohr von Support und Management.

Leider sind alle bisherigen Appelle, die eigenen Richtlinien auch konsequent anzuwenden, auf taube Ohren gestoßen.

2

Wer hat denn hier diese völlig gerechtfertigte Antwort von @LolleFee gelöscht??

Habt ihr vielleicht auch hier gelesen?
https://www.gutefrage.net/frage/ich-habe-einen-wetterbericht-auf-franzoesisch-geschrieben-und-ich-brauche-jemand-der-in-mir-korrigiert-und-verbessert-die-zeitform-muss-futur-simple-sein-danke?foundIn=tag_overview

Mann, mann, mann...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von earnest
09.02.2016, 07:57

Nun ja ... 

Offensichtliche Arbeitsaufträge werden zugelassen und auch "nach Prüfung freigegeben".

Dafür werden Beiträge gelöscht, die darauf hinweisen, wenn richtlinienwidrige Arbeitsaufträge vorliegen. 

Das hat doch was: den Reiz der Inkonsequenz.

P.S.: Offenbar sind alle Hinweise an den Support, sich doch mal um diese Baustelle zu kümmern, wirkungslos verpufft.

2

Was möchtest Du wissen?