Frage von FaolFukuro, 59

Kann mir jemand diesen Albtraum deuten?

Hi zusammen, Ich habe in der Nacht von Silvester (2015-2016) einen Albtraum gehabt.Ich bitte euch schon mal im vorraus mich nicht für Krank oder sowas zuhalten.Ich habe geträumt wie der Papst von einem Flüchtling ermordet wurde (Ich habe nichts gegen Flüchtlinge oder dem Papst!).Der Flüchtling hat den Papst mit einem Messer getötet,aber der Papst war nicht sauer oder so,sondern verzieh ihm.Er nahm ein bisschen Blut von der Klinge und segnete ihm damit,nun zu meiner Frage:Steckt hinter diesem Traum noch mehr?Ich habe schon gelesen das,wen man eine Mord im Traum beobachtet,das man unverhofftes Glück oder ein langes Leben hat,aber stimmt das wirklich?Ich finde das nähmlich komisch,das sowas am Anfang des neuen Jahres passiert und nun mache ich mir sorgen darum das der Papst wirklich ermordet wird.Ich war zu dem Zeitpunkt Krank,und ich habe es darauf geschoben,das mir die ganze Sache mit den Flüchtlingen einfach nur zu viel ist.(Ich bin 14 und gegen Gewalt,wenn es zur beantwortung der Frage hilft)

PS:Ich entschuldige mich schonmal für Rechtschreibfehler,und wenn diese Frage so absurd wirkt.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Salliiix3, 39

kleiner Tipp um träume zu deuten; du musst dir das gefühl vorstellen was du empfunden hat. meine freundin hat zb mal geträumt, das sie ihren lieblingssänger trifft und sich an der falschen schlange angestellt hatte, also nicht bei dem fantreffen war sondern sich an so einem kiosk angestellt hat und dann war es schon zu spät, also hat sie angst etwas falsch zu machen, zu ungenau zu sein und halt angst vor dem wo man genau dieses gefühl spürt

Kommentar von FaolFukuro ,

Als ich wach wurde war ich verwirrt und hatte zum teil Angst.

Kommentar von Salliiix3 ,

du musst dir das gefühl vorstellen was du im traum hattest

Kommentar von Salliiix3 ,

du denkst das wir zu nett zu den Flüchtlingen sind und ihnen zu viel vergeben und das sie sich das Recht rausnehmen den Papst zu ermorden. also wir sehen sie viel zu "gut" an - so würde ich das jetzt mal deuten und du hattest auch angst vor ihnen das sie viel schlimmer sind als die Regierung sagt

Kommentar von FaolFukuro ,

Wenn ich so darüber nachdenke,dann stimmt das was du geschrieben hast.....ich danke dir für deine Hilfe :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten