Frage von eldar21, 28

Kann mir Jemand diese Textaufgabe Erklären (Mathematik Grundwert-ProzentsatzProzentwert) ?

Ich habe eine Matheaufhabe ohne Lösung bekommen.Kann mir jemand die Aufagbe erklären?

Frau Reiman vedient 1.870€.Davon muss sie jedoch 27% (steuern u.ä) bezahlen.Wie hoch sind die Abgaben und wieviel bekommt Frau Reimann ausgezahlt.

Hier ist meine Lösung:1870:100=18,7 18,7x27%=504,9 € Ist das Richtig?

Antwort
von Tadivi, 28

Die Lösung deiner Rechnung ist der Wert der von ihrem (Brutto)Lohn abgezogen wird. Du musst jetzt noch den errechneten Wert von dem (Brutto)Lohn abziehen dann hast du die Lösung - ihren (netto)Lohn.

Kommentar von DriveBike ,

Ach ja, der Gute hat Recht. Hab ich übersehen

Antwort
von DODOsBACK, 25

Auf die Frage "Wie hoch sind dieAbgaben?" - ja! Die zweite Frage hast du vor lauter Begeisterung wohl "übersehen"... €-Beträge solltest du übrigens immer mit zwei Nachkommastellen angeben.

Kommentar von eldar21 ,

Oh ja Stimmt :)

Antwort
von Bauigelxxl, 26

Du musst noch die 504,9 von 1870 abziehen um heraus zu bekommen was sie ausgezahlt bekommt.

Antwort
von DriveBike, 23

Ja, das ist völlig korrekt!

Kommentar von eldar21 ,

Sicher? :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community