Frage von Mimiinthehouse, 16

Kann mir jemand diese Matheaufgabe erklären (Wurzeln)?

Hallo, lange Rede, kurzer Sinn: Mein Mathelehrer kann nicht, aber auch garnicht, irgendjemanden irgendetwas erklären. So, könnte mir dann jemand bitte erklären, wie man diese Aufgabe rechnet? Er hat uns zwar ein Beispiel gezeigt, aber dieses Beispiel war das Einfachste von allen.

Die Aufgabe lautet: Ziehe teilweise die Wurzeln under vereinfache dann.

Bsp.: /= Wurzel und ^= hoch 2

        /5a^ + /3b^ - a/20 + b/27 
Antwort
von NMirR, 16

√5a^ kann man umformen in √5 *√a^ = √5 a
Der Rest dürfte klar sein.

Expertenantwort
von Ellejolka, Community-Experte für Mathematik, 8

aw5 + bw3 - 2aw5 + 3bw3 = -aw5 +4bw3   mit w=wurzel

20=4 * 5

27=9 * 3

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten