Frage von UnknownUser4u, 15

Kann mir jemand diese Darstellung zu Pufferlösungen in Chemie in Worten erklären?

Ich verstehe das so leider nicht und einen Text dazu gibt es nicht. Vielen Dank für die Mühe.

Antwort
von ROSAROT2007, 6

Das, was in der Mitte ist, sind die Moleküle / Ionen in der Pufferlösung. Wenn du H+ bzw. H3O+ (also was Saures) dazu gibst, reagiert A- und das H+ ist weg. Der pH-Wert sinkt also nicht.

Wenn du OH- dzu gibst, also was Alkalisches, gibt das HA ein H+ ab und das OH- reagiert mit diesem H+ zu Wasser- ist also auch weg, der pH-Wert steigt nicht.

So ist es also egal, was dazu kommt - der Puffer hält den pH-Wert ziemlich stabil, auch wenn man Säuren oder Basen dazu gibt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten