Frage von MrsSchatzi, 93

Kann mir bitte jemand beim Lösen dieser Gleichungen helfen?

3=-6y+9x 

6x-6y=-6 

freu mich auf antworten

Antwort
von xLukas123, 18
  • 1) 3 = -6y + 9x
  • 2) 6x - 6y = -6

Ich löse das ganze jetzt mit dem Gleichsetzungsverfahren. Der erste Schritt ist, das Du die erste Gleichung nach einer Variable auflöst. Ich löse die Gleichung nach x auf.

-9x = -6y - 3

Damit auf der linken Seite nur noch ein x steht, teilst Du die beiden Werte auf der rechten Seite durch 9 und erhältst folgende Gleichung:

1) x = 2/3y + 1/3

Jetzt löst Du die zweite Gleichung ebenfalls nach x auf.

6x - 6y = -6

6x = -6 + 6y

Hier teilst Du die zwei Werte auf der rechten Seite ebenfalls durch den Wert von x, damit nur noch ein x übrig bleibt. Die neue Gleichung lautet

2) x = -1 + 1y

Nun musst Du beide Gleichungen (1 + 2) gleichsetzen, um die Variable y zu erhalten.

2/3y + 1/3 = -1 + 1y

Die Werte mit einem y kommen auf die linke Seite und die "normalen" Zahlen auf die rechte Seite.

Beachte: Wenn Du eine Zahl auf eine andere Seite tust, dann ändert sich das Vorzeichen dieser Zahl.

2/3y - 1y = -1 - 1/3

Jetzt rechnest Du die Werte auf der linken Seite zusammen und auch die Werte auf der rechten Seite.

-1/3y = -4/3

Nun teilst Du die -4/3 durch -1/3 um den y-Wert zu erhalten.

y = 4

Jetzt musst Du die 4 nur noch in eine der zwei Gleichungen einsetzen, um x zu erhalten. Ich nehme dafür die zweite Gleichung, da diese keine Brüche enthält.

-1 + 1y lautete die zweite Gleichung. Wenn Du für y = 4 einsetzt, dann lautet die Rechnung -1 + 1 * 4

x = 3

Expertenantwort
von DepravedGirl, Community-Experte für Mathe, 31

1..) 3 = -6 *y + 9 * x

2.) 6 * x - 6 * y = -6

In wende das Gleichsetzungsverfahren an -->

Ich bringe sowohl 1.) als auch 2.) auf -6 * y

1a.) -6 * y = 3 - 9 * x

2a.) -6 * y = -6 - 6 * x

Nun setzte ich 1a.) und 2a.) gleich -->

3 - 9 * x = -6 - 6 * x

Nun löse ich das nach x auf -->

3.) 9 = 3 * x

4.) x = 3

Nun setzte ich x aus 4.) in 1a.) ein -->

5.) -6 * y = 3 - 9 * 3

6.) -6 * y = -24 | : (-6)

7.) y = 4

Lösung -->

x = 3 und y = 4

Kommentar von MrsSchatzi ,

danke du hast mir sehr damit geholfen

Kommentar von DepravedGirl ,

Gerne :-)) !

Antwort
von kleinefrage2000, 22

1. Gleichung: -12=xy

2. Gleichung: 6xy=0

Bin 10. Klasse, hoffe aber dass ich es richtig habe

Ich hoffe ich konnte helfen.

Expertenantwort
von Ellejolka, Community-Experte für Mathe, 10

hier mal üben?

Antwort
von dieMasterin, 33

Ja frag ich mich auch .was genau willst du lösen? Lässt die aufgabenstellung gleichsetzen zu?

Kommentar von MrsSchatzi ,

ja 

Kommentar von abcdefger54 ,

Was ist denn gleichstellen?

Kommentar von MrsSchatzi ,

3-9x=-6-6x weiter komm ich nicht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten