Frage von User1234554321, 59

Kann mir jemand das Gedicht von Ulla Hahn erklären?

Hallo zusammen,

kann mir jemand das Gedicht von Ulla Hahn "Keine Tochter" erklären, also worum es dort geht ?
Ich komme nicht weiter also es ist wahrscheinlich ein Gespräch zwischen der Mutter und der Tochter benötige eure Hilfe. Ich schreibe darüber eine Arbeit und deswegen könnte mir jemand ausführlich erklären worum es in diesem Gedicht geht ?
Danke im Vorraus !

Keine Tochter (Ulla Hahn)

Ja der Kuchen ist gut - Ich habe
nie gern Süßes gegessen – Ich esse
gern noch ein Stück

Nein mir geht es nicht schlecht.
Viel Arbeit. Ja. Älter werde ich auch.
Noch kein Mann? Nein kein Mann.

Vorm Eigenheim mit Frau und Kind
des Sohnes wuchs der Ableger
von der Clematis vorm Elternhaus an.

Überm Fernsehen schläfst du ein.
Dein Kopf sackt nach vorn deine Schulter
auf meine. Ich halte still.

Näher kommst du mir nicht.
Ich bin dir wie vor meiner Zeugung
so fern. Verzeih ich möchte
auch keine Tochter haben wie mich.

Antwort
von ghul666, 40

https://www.gutefrage.net/frage/hilfe-keine-tochterintention

Kommentar von LolleFee ,

=)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community