Frage von ichversuchsmal1, 99

Kann mir jemand dabei helfen, habe folgende Fragestellung. Ein PKW-Abschleppseil wird mit einer Kraft von 35 kN belastet. a) Berechnen Sie die erforderliche Qu?

Kann mir jemand dabei helfen, habe folgende Fragestellung. Ein PKW-Abschleppseil wird mit einer Kraft von 35 kN belastet.

a) Berechnen Sie die erforderliche Querschnittsfläche für den Fall, das die zulässige Spannung des Abschleppseil 280N/mm2 beträgt.

b) Berechnen Sie die Mindestanzahl der Drähte mit einem Durchmesser von 0,8 mm, die das Abschlepseil haben muss.

Wie gehe ich da am besten dran und welche Formeln benötige ich dafür, bin leider etwas ratlos bitte um hilfe

Antwort
von BlumgamTv, 84

Sorry das ich das drei mal kommentiere aber mit dem Handy ist das immer etwas Blöd. Ich hoffe du kannst meine Rechnung Nachvollziehen.

Kommentar von ichversuchsmal1 ,

kein Problem danke dir 

Kommentar von BlumgamTv ,

Sehr gern! Um "Statik" zu verstehen habe ich auch etwas gebraucht. Man lernt aber nie aus...

Kommentar von BlumgamTv ,

Wenn du noch Punkten möchtest kannst du auch noch die Spannung(Sigma) berechnen. Dazu musst du die 35000N/294,004qmm rechnen. Raus kommt 119,046 N/qmm

Kommentar von BlumgamTv ,

D.h 1qmm des Abschleppseils wird mit 119,046 N (Kraft) belastet.

Kommentar von BlumgamTv ,

Auch interessant für dich: 119N sind 11,9 kg.

Antwort
von BlumgamTv, 81

35kN=35000N 35000/280=125qmm

Antwort
von BlumgamTv, 72

Nun zum Seil.... A von Kreis 0.8mm=0,502qmm... 125qmm/0,502qmm=249.004 aufgerundet 250 Seile

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community