Frage von 228626, 87

Kann mir jemand Captain America erklären ohne zu spoilern?

Wer ist dieser bucky? Im ersten Teil gab es ja auch einen Bucky hat das was damit zu tun?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Liaya, 51

Hallo!

Bucky aka. James Buchanan Barnes ist der beste Freund von Steve Rogers, zurzeit des 2. Weltkrieges. Er ist Soldat.


(Solltest du den zweiten Film gesehen haben, kannst du weiter lesen. Wenn nicht SPOILER INFORMATIONEN.)



Nach dem Bucky von dem Zug gefallen ist, wurde er von (ich glaube) rumänischen Soldaten aufgegabelt. Den Sturz hat er überlebt, da Hydra mit ihm Versuche gemacht hatte (siehe ersten Film, als Steve die 100 Soldaten rettet). Alles was dabei beschädigt wurde, war ein Teil seines linken Armes, weshalb ihm dieser durch einen völligen Metallarm ersetzt wurde. Das ist zum Teil deshalb, da er somit besser kämpfen kann und für Hydra viel nützlicher ist.

Nun wurde Bucky aber wieder eingefroren, da er nur zu Zwecken benötigt wird, und sonst nicht durch die Weltgeschichte laufen soll. 70 Jahre später bekommt er den Auftrag Captain America zu töten, dieser fängt jedoch an, sich an ihn zu erinnern, als Steve ihn "Bucky" nannte. 

Daraufhin folgte jedoch eine Gehirnwäsche, die dazu führt, dass er letztendlich diese Begegnung wieder vergisst. 

Als sie dann auf dem Schiff kämpften und Steve, kurz vor dem Fall "'Cause I'm with you 'till the end of the line" sagt, erinnert er sich (wahrscheinlich) wieder daran, da er das früher ein mal selbst zu ihm sagte. 

Im Prinzip ist Bucky nur eine Tötungsmaschine und ein Auftragsmörder für Hydra.



Ich hoffe das hilft dir. :)

Kommentar von 228626 ,

ok Danke das gibt einen Stern :) ich hab bisher nur die 3 Teile iron man gesehen, 1. Captain america, und Avengers 2 meinst du ich kann den Civil War anschauen?

Kommentar von Liaya ,

Ich habe dir auf den Kommentar des anderen Antwortgebers geantwortet. 

Ich gehe mal davon aus, du hast die Spoiler schon gelesen, aber du kannst dir den zweiten Teil immer noch ansehen, denn ich find' den trotzdem noch total gut. :)

Kommentar von cwissy ,

Der 2. Captain America Film is wirklich wichtig um im 3. auch gut mitzukommen, meiner Meinung nach. Also vor Civil War noch Cap 2 reinziehen :)

Kommentar von Liaya ,

Der Meinung bin ich auch. Wenn man Antman gesehen hat, versteht man auch die Andeutungen am Flughafen, zwischen Sam und ihm, aber sonst braucht man eigentlich nur das Vorwissen der anderen beiden Cap Filme. :>

Antwort
von arche98, 51

Bucky ist ein Freund von Steve Rodgers (Captain America). Der erste Teil ist ein Marvel Film, der zurzeit des 2 Weltkrieges spielt, was ungewöhnlich für Marvel Filme ist. Zu deiner zweiten Frage ja hat es. Der zweite Teil spielt erst im hier und jetzt, was vielleicht etwas verwirrend ist.


Kommentar von 228626 ,

ich hab bisher nur die 3 Teile iron man gesehen, 1. Captain america, und Avengers 2 meinst du ich kann den Civil War anschauen?

Kommentar von Liaya ,

Nein, schau dir bitte noch einmal den zweiten Teil von Captain America an. Das ist wirklich ziemlich wichtig. Außerdem ist der Film gar nicht mal so schlecht, ich finde ihn wirklich besser als den ersten, da er mehr Humor besitzt und Charaktere, die man zuordnen kann.

Da es in Civil War ja auch größtenteils um Bucky geht, und man wichtige Informationen eben nur aus dem zweiten Teil bekommt, finde ich es extrem wichtig, diesen gesehen zu haben. 

Mein Kommentar würde dich leider spoilern, doch hoffe ich das du das nicht gelesen hast, wenn du planst, ihn dir noch anzuschauen. Wenn du den Film nicht gucken kannst, oder möchtest, sondern nur an Civil War interessiert bist, dann solltest du dir meinen kompletten Kommentar durchlesen, da du dort alles wichtige über Bucky erfährst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community